Turniere

1. TTV Regio Masters in Zams

vom 1. bis 3. September

Mit großer Spannung fiebern wir dem 1. TTV Regio Masters von 1. - 3. September 2016 in Zams entgegen. Dieses Masters-Turnier bildet sowohl für die Kids (U10) als auch für die Jugendlichen in den Altersklassen U12, U14 und U16 neben der Tiroler Meisterschaft den Höhepunkt des Turniersommers. Neben der Durchführung der sportlichen Wettkämpfe sorgt der TC Zams für ein abwechslungsreiches, einladendes Rahmenprogramm, welches von Landeshauptmann Günther Platter selbst mitunterstützt wird. Des weiteren hat sich Ex-Skirennläufer Benjamin Raich für die Preisübergabe angekündigt, der sich in Zams selbst von der jungen Tiroler Tenniselite ein Bild machen möchte. Die Siegerehrung wird voraussichtlich am Samstag gegen 17 Uhr stattfinden, bei der unter allen Teilnehmern vier Mountainbikes im Wert von je 400 Euro verlost werden. Der Turnierleiter, Willi Lentsch, und der Tiroler Tennisverband freuen sich auf ein spannendes und faires Turnier mit zahlreichen Zuschauern.

Lisa Auer
(TTV Kids-Referentin)

Zum Hintergrund des 1. TTV Regio Masters: um die sehr beliebten regionalen Turnierserien (Raiffeisencup im Zillertal, Bouvier-Cup im Oberland, Tennis Grand Slam im Ausserfern) zu stärken, wurde erstmals in der Geschichte im Sommer auf TTV-Circuits im Kids- und Jugendbereich verzichtet. Dafür gibt es für die jeweils 4 erstplatzierten der oben genannten Regio-Events ein abschließendes Masters-Turnier unter der Schirmherrschaft des TTV und eines austragenden Vereins, der jährlich wechselt. Im Rahmen der letztjährigen TTV Generalversammlung wurde für die Premiere der TC Zams ausgewählt.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend Turniere

Starke Tiroler Jugend

Drei Tiroler SiegerInnen beim Jugend Winter Cup in Zell am See