Kids & Jugend Turniere

2. TTV Regio Masters in Hippach

mit fast 100 Kinder und Jugendlichen

Das vollbesetzte Tennisheim in Hippach während der Preisverteilung (Foto Wechselberger)

Das 2. TTV Regio Masters fand vom 31. August bis 2. September 2017 in Hippach statt. Fast 100 Kinder und Jugendliche aus unserem gesamten Bundesland (von Ebbs bis nach St. Anton am Arlberg) qualifizierten sich über die regionalen Turnierserien (Außerferner Grand-Slam, Bouvier Cup, Kastner Cup, Raika Cup Unterland und dem Zillertaler Raiffeisen Cup) und kamen nach Hippach, um an diesem Abschluss-Turnier teilzunehmen.

Leicht machte es dem Veranstalter, dem TC-Raiffeisen Hippach, der Wettergott nicht. Nach einem traumhaften Donnerstag mit insgesamt 40 Partien auf den Anlagen in Hippach und Mayrhofen mussten die Spiele von Freitag und Samstag allesamt in der Tennishalle in Zell am Ziller ausgetragen werden. Nicht weniger als 47 Partien konnte auf den drei Plätze durchgeführt werden. Ein herzliches Dankeschön an die Freizeitpark Zell GmbH. 

Absolut faire und auf einem sportlich sehr hohen Niveau geführte Partien konnte die vielen Zuschauern, mitgereisten Eltern und Freunde der Kinder und Jugendlichen bestaunen. 

Schlussendlich setzten sich folgende Sieger und Siegerinnen in den einzelnen Klassen durch: 

U10 weiblich:

1. Anna Pircher, SV Zams 

U10 männlich:

1. Leo Maier, TC Sparkasse Fügen

U12 weiblich:

1. Carolina Tipotsch, TC Raiffeisen Hippach

U12 männlich:

1. Simon Gruber, TC Raiffeisen Finkenberg

U14 männlich:

1. Fabian Haselberger, TI Turnerschaft Innsbruck

U14 weiblich:

1. Anna-Lena Ebster, TC Schlitters

U16 weiblich:

1. Julia Ritzer, TC Ebbs

U16 männlich:

1. Florian Kury, TI Turnerschaft Innsbruck 

Sämtliche Ergebnisse finden Sie hier:
KIDS
JUGENDKLASSEN

Der TC Raiffeisen Hippach möchte allen Kinder und Jugendlichen für ihren sportlichen Einsatz und den mitgereisten Eltern und Fans für ihr faires Verhalten recht herzlich danken.

Weiters möchte sich der TC-Raiffeisen Hippach bei seinem Hauptsponsor, der Raiffeisenbank Hippach und Umgebung, für die Startpakete mit diversen Geschenken (Bezirksblätter, Kinder+Sport, TTV), sowie Essen und Getränk für alle Spieler und Spielerinnen bedanken, sowie beim Tiroler Tennisverband, allen voran bei Lisa Auer, für die großartige Unterstützung vor, während und nach dem Turnier. 

Ein großer Dank geht auch an die Firma Intersport Bründl für die großartige finanzielle Unterstützung im Zuge der Tombola, die im Anschluss an die Preisverteilung stattgefunden hat.

Markus Wechselberger
(TC Hippach)

Top Themen der Redaktion