Zum Inhalt springen

Turniere

5 Dörfer-Turnier Ried-Kaltenbach

vom 20. 7. - 5. 8. 2017

Zum 2. Mal nach 2012 war der TC Ried-Kaltenbach für die Austragung des 5 Dörfer- Turniers der Vereine TC Schlitters, TC Fügen, TC Uderns, TC Stumm und TC Ried-Kaltenbach zuständig. Das Team um Obmann Erich Flörl und viele freiwillige Helfer machten das Turnier zu einem großartigen Event,bei dem sportlicher Ehrgeiz, Spaß am Spiel und gemütliches Beisammensein perfekt vereinbart wurden. Küchenchef Josef Klocker und sein Team verwöhnten unsere Gäste jeden Tag mit unterschiedlichen Gaumenfreuden.Die Turnierleitung rund um Andrea Kerschdorfer stand vor der großen Herausforderung, 12 Bewerbe mit 98 Einzelnennungen und 43 Mixed Paarungen abzuwickeln. Trotz Totalausfall von drei Tagen wegen Regens konnten am 5. 8. alle Finalspiele am Tennisplatz in Ried ausgetragen werden. Großartiges Tennis und an Spannung kaum zu überbietende Spiele wurden gezeigt.Die Vereinswertung konnte der TC Ried-Kaltenbach zum 2. Mal in Folge für sich entscheiden, somit bleibt der begehrte Wanderpokal für ein weiteres Jahr im Vereinsheim in Ried.Die Ergebnisse sind auf der  Homepage des TTV abrufbar. Es gilt allen ein großer Dank, die dazu beigetragen haben, dass dieses Turnier ein voller Erfolg war. Der Ausschuss des TC Ried -Kaltenbach

Top Themen der Redaktion

Nominierung für das U16-Nationalteam

Daniel Zimmermann aus Hall in Tirol, aktuell einer der besten U16 Tennis-Nachwuchsspieler Österreichs, wurde für das Nationalteam beim U16 2021 European Summer Cup in Mannheim (D) nominiert. Das ist sicherlich auch die Bestätigung für die gute und…

Verbands-Info

Herzlichen Glückwunsch zum 80er

Im TTV-Büro gratulierten TTV-Präsident Walter Seidenbusch, TTV-Vizepräsident Wolfgang Winklehner und TTV-Verbandsadministratorin Irmgard Hupfauf "unserem" Robert mit einer Torte und einem 1/2 Meter Bier zu seinem runden Geburtstag.