Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ACHTUNGSERFOLG FÜR BASTIAN TRINKER

Der Wahltiroler Bastian Trinker besiegte die Nummer 513 der Weltrangliste.....Foto:GEPA, 2010, Kitzbühel

Der für den Bundesligaaufsteiger Kinder+Sport Seefeld spielende Wahltiroler Bastian Trinker besiegte in der ersten Runde des mit 15.000 Dollar dotierten Future-Turniers in Kaarst (Nähe Düsseldorf) auf Teppichboden die Nummer 513 der Weltrangliste, den Engländer Alexander Slobinsky 6:1, 3:6, 6:3 und bestätigte damit den Erhalt einer Wild Card. In der zweiten Runde verlor der Kärntner aber gegen Henri Kontinen (FIN) 2:6, 1:6. Achtbar auch die Leistung seines Mannschaftskameraden David Johansson, der sich in der Qualifikation für dieses Turnier Markus Eriksson (Nr. 10 Schwedens) 3:6, 6:3, 3:6 beugen musste.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.