Verbands-Info

Ansturm beim GÖST-Tag

Beispiel Turnerschaft Innsbruck

Im Bild: Happy Kids bei der Turnerschaft Sparkasse Innsbruck  (Foto: TI)

 

Kinder, Kinder und noch einmal Kinder - sie fühlten sich auf der TI-Anlage sichtlich wohl. Am 25.4. fand der mittlerweile traditionelle GÖST-Tag (Ganz Österreich Spielt Tennis) statt. So wie viele andere Tiroler Vereine veranstaltete die Turnerschaft Sparkasse Innsbruck einen Tag der offenen Tür zum offiziellen Start der Sommersaison. Nach ausgezeichneter Vorbereitung zu Jugendprogramm und Schnupperstunden in zahlreichen Volksschulen und Kindergärten durfte sich das Organisationsteam rund um Karin Zangerl und Johannes Schullern über eine rekordverdächtige Beteiligung freuen. Mit Hilfe von Trainern, Jugendlichen und hilfsbereiten Clubmitgliedern konnte den Kindern auf verschiedenen Stationen ein guter Eindruck vom Tennissport gegeben werden. 97 Kinder und Jugendliche wurden auf der offiziellen Teilnehmerliste registriert, wobei höchstens 10 bereits über Tenniserfahrung verfügten. Der eine oder andere mischte sich auch noch ohne Anmeldung unter die Menge, womit die 100er Marke wohl durchbrochen wurde.


"Dass so viele Kinder wie noch nie zu uns auf die Anlage geströmt sind, obwohl in ganz Innsbruck zeitgleich weitere GÖST-Veranstaltungen stattfanden, ist die größte Freude und Anerkennung, die man sich wünschen kann", zeigten sich alle Beteiligten wohl erschöpft, aber auch sehr zufrieden.

Johannes Schullern


GÖST 2015: Anmeldungen möglich!



Das Wetter wird freundlicher, viele von uns spüren frische, frühlingshafte Energie in sich. Zusammen mit dem jüngsten Erfolg des Davis Cup Teams in Schweden steigt die Lust auf Freilufttennis. Wie schon in den letzten Jahren werden auch heuer Österreichs Tennisvereine eingeladen, an der gemeinsamen "Saisoneröffnung", dem Aktionstag "Ganz Österreich spielt Tennis", teilzunehmen.

Der Aktionstag GÖST findet am letzten Samstag im April statt. Dies ist heuer der 25.4.2015. Wir sind über jede gesetzte Aktivität im Rahmen des Aktionstages dankbar, auch wenn sie ein paar Tage früher oder später stattfindet. Die Unterstützung mit Flyern und Plakaten bleibt wie die letzten Jahre aufrecht. Die Kommunikation lauft über Christoph Krenn (ÖTV Breitensportreferent). Die ersten Werbemittel sollen Ende März bei den Vereinen im Postkasten sein.

Um den Aktionstag in Tirol bestmöglich zu bewerben hat sich der TTV wieder entschieden, 1 Tennis-Seite in der Tiroler Tageszeitung (am Mi, 22.4.) für die Ankündigung aller GÖST Aktivitäten Tiroler Vereine zu nutzen. Somit können wir gemeinsam in Tirol ein Zeichen setzen, dass die Tennisplätze eröffnet sind!

Hier geht's zur Anmeldung für GÖST 2015. www.oetv.at/1204,,,2.html
oetv.at/.GOeSTVereine_in_Lauerstellung.1070,-29741----------,,2.html
Weiterführende Infos: WEITER

Sylvia Plischke

Top Themen der Redaktion