Zum Inhalt springen

Verbands-Info

AUSBILDUNG ZUM TTV-ÜBUNGSLEITER UND ÖTV-GROSSGRUPPENBETREUER

vom 22. - 25. 10. 2010 in Innsbruck

Ausschreibung

AUSBILDUNG zum TTV – ÜBUNGSLEITER und ÖTV- GROSSGRUPPENBETREUER

22. - 25. Oktober 2010

Innsbruck

Kurstermine

Freitag 22. Oktober 2010 12.00 - 21.00h

Samstag 23. Oktober 2010 09.00 –21.00h

Sonntag 24. Oktober 2010 09.00 –21.00h

Montag 25. Oktober 2010 17.15 - 21.45h*

*am Montag findet die Abschlussprüfung statt.

Zielgruppe: Tennisinteressierte Personen die Tennis mit neuen Strukturen, Engagement, Freude

und Spaß vermitteln wollen.

Bildet die (nicht verpflichtende) Vorstufe für die Tennis – Instruktorenausbildung

Voraussetzung: Mindestalter: 16 Jahre

Kursort: Sport Universität Innsbruck

Fürstenweg 185

6020 Innsbruck

Kursbeitrag: 185 Euro pro Teilnehmer

(inklusive Platzgebühr, Bälle, Skripten und Lehrmittel)

Referenten: Mag. Harald Mair, Petra Russegger, Susanne Graber

Anmeldung: Per Email an: petrarussegger@hotmail.com

Oder telefonisch unter: 0650-8920346

Anmeldeschluss: Montag, 18. Oktober 2010

Einzahlungen: Bitte mit dem Hinweis „Kursbeitrag ÜL-Kurs“ auf das Konto des

Tiroler Tennisverbandes, Nr. 678.458, BLZ 36000, überweisen

Das genaue Programm wird Ihnen nach Anmeldeschluss zugesandt!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: harald.mair@bspa.at, petrarussegger@hotmail.com,

Tel: 0650-8920346

Mag. Harald Mair

(ÖTV-Lehrreferent)

Petra Russegger

(TTV-Lehrreferentin)

Fragen und Antworten zum ÜBUNGSLEITER

Wie alt muss ich sein, um am Übungsleiter teilnehmen zu können?

Ab dem 16. Lebensjahr ist jeder berechtigt am TTV-Übungsleiter teilzunehmen.

Welche Befähigung habe ich nach Abschluss des TTV-Übungsleiter?

Der Übungsleiter darf den Techniktrainer des Vereines im Unterricht unterstützen.

Welche tennistechnischen Voraussetzungen werden für die Ausbildung verlangt?

Keine! Wirklich jeder Tennisinteressierte kann teilnehmen, es werden auf Anfrage auch

Schläger gestellt.

Wo melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt direkt an das Lehrreferat.

Per Mail: petrarussegger@hotmail.com

Telefonisch: 0650-8920346

Bildet der Übungsleiter die Voraussetzung für den Instruktor (ehem. Lehrwart)?

Nein! Der Übungsleiter bildet nicht die Vorstufe zum Instruktor, kann aber als Vorbereitung

gesehen werden. Einen Schwerpunkt der Ausbildung bildet die Verbesserung des

Eigenkönnens und es kann nach Ende des Kurses die Aufnahmeprüfung zum Instruktor

gemacht werden

Infos zu weiteren Ausbildungen finden Sie auf der Homepage des TTV

www.tennistirol.at

Referenten

Mag. Harald Mair

Ausbildungschef des Österreichischen Tennisverbandes

Diplomtrainer, Staatl.geprüfter Tennistrainer, Magister der Sportwissenschaften

Referat für Nachwuchsentwicklung des ÖTV

Davis-Cup Spieler 1990/1991, Coach von Babsi Schett 2001

Petra Russegger

ÖTV-Bundesnachwuchstrainer Mädchen u12/u14

Staatl.geprüfte Tennistrainerin

Fed Cup Mitglied 2001 gegen Australien

Lehrbeauftragte an der BSPA Innsbruck, Wien für Tennis

Susanne Graber

Langjährige ÖTV-Nachwuchstrainerin Mädchen

Langjährige Trainerin des TTV (Babsi Schett, Sylvia Plischke, Patricia Wartusch, Thomas Schiessling, u.v.m)

Staatl.geprüfte Tennistrainerin

Schwerpunkt Vereinstraining, Leistungstraining mit Kindern und Jugendlichen

Top Themen der Redaktion