Zum Inhalt springen

Liga

Ausserferner Tennismeisterschaften 2015

beim TC Pflach


am Bild: die Klassensieger Kather Klaus Peter, Gander Reinhard,
Bubendorfer Josef, Schreibmayer Dagmar, Schottenhamml Rosalinde, Tschiderer Nadine

Nadine Tschiderer und Josef Bubendorfer Außerferner Meister

Vom 9. bis 13. September 2015 fanden auf der Tennisanlage des TC Pflach unter der Leitung von Werner Forstinger die Außerferner Einzelmeisterschaften statt. Insgesamt matchten sich 40 Teilnehmer in sechs verschiedenen Klassen um den Sieg. Aus sechs Vereinen des Bezirks kamen die Teilnehmer, um sich mit anderen Spielern zu messen, aber vor allem, um den Spaß am Tennissport zu teilen. Leider fand kein einziger Tennisspieler aus Zwischentoren den Weg zu den Außerferner Meisterschaften. Das Turnier wurde, wie auch bereits im Vorjahr, über das nuliga-System abgewickelt. Nachdem die Finalspiele entschieden wurden, fand bei schönstem Wetter am Sonntagmittag ein Griller mit anschließender Siegerehrung statt.


 

Nach den Grußworten von Bürgermeister Helmut Schönherr und TTV-Bezirksvertreterin Rosalinde Schottenhamml bedankte sich Obmann Manfred Walch bei der Turnierleitung für die gelungene Durchführung des Turniers und bei Rosalinde und Wolfgang Schottenhamml für die Bewirtung während der gesamten Woche. Ein Dank gilt auch dem TTV, der die Bälle zu Verfügung gestellt hat, und allen weiteren Sponsoren. Abschließend fand eine Tombola statt, bei der jeder anwesende Spieler einen Preis erhielt.

Rosalinde Schottenhamml


Alle Ergebnisse

Top Themen der Redaktion