Liga

Bericht U 16 ÖMS

in Oberpullendorf

Bei der U16 Staatsmeisterschaft in Oberpullendorf vom 10. - 16. 3. 2016 nahmen mit Kopp Sandro, Schubert Julian, Waldner Niklas, Pfister Anja und Zelinka Theresa 6 Tiroler SpielerInnen unter meiner Betreuung teil.


Anja verlor leider in Runde eins gegen Lausecker. Theresa gewann die erste Runde gegen Eberhart, jedoch traf sie in Runde 2 auf die zweitgesetzte Ramskogler und verlor 6:3 / 6:1. Im Doppel verlor Theresa mit ihrer Partnerin in Runde eins gegen die auf 1 gesetzten Ramskogler/Schmid! Niklas kam erfolgreich über die Quali in den Haubtbewerb und musste sich in der ersten Runde den gesetzten Asamer in 3 Sätzen geschlagen geben. Im Doppel verlor er in Runde 1 mit Partner Rohrer gegen Rainer/Steinhauser. Julian gewann seine ersten zwei Runden souverän gegen Kosak und
Rainer, bevor er sich im Viertelfinale gegen Mrsic geschlagen geben musste! Sandro spielte sich ins Halbfinale über Seidler, Thaler und in 3 Sätzen gegen Zeiler! Im Halbfinale musste er sich gleich wie Julian dem späteren Sieger Mrsic in 2 Sätzen geschlagen geben!


Im Doppel setzten sich Julian und Sandro gemeinsam vom ersten bis zum letzten Spiel souverän durch und gewannen ohne Satzverlust den Staatsmeisterschafts-Titel im Doppel!


Im Gepäck mit Bronze im Einzel und Gold im Doppel waren die Staatsmeisterschaften aus meiner Sicht sehr erfolgreich, und ich kann von meiner Seite aus nur zu den erbrachten Leistungen gratulieren!

Moitzi Stefan

Top Themen der Redaktion