Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BERICHT ÜBER DAS KAT. I 10 IN ANIF/SALZBURG

Vom 16.11.-18.11.2012 fand in Anif das Kat.1 U 10 dieser Wintersaison statt. Vom TTV spielten Sara Erenda und Aleksandar Tomas.

<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p>Foto: Aleksandar Tomas</o:p>

 <o:p></o:p>

 Ayana Erler musste leider krankheitsbedingt absagen.<o:p></o:p>

In den Vorrunden wurde Round Robin in 4er Gruppen gespielt, wobei sich jeweils Erster und Zweiter für den Raster 1-8 und Dritter und Vierter für 9-16 qualifizierten. Sara konnte gleich am ersten Tag beide Spiele gegen Brandl und Jurecevic für sich entscheiden. Aleksandar hatte im ersten Match den ersten Satz gegen Greppi total verschlafen, kam dann besser ins Spiel, musste sich aber im Match Tie Break knapp geschlagen geben. Im zweiten Spiel zeigte er gegen Wegozyn ein gutes Match und gewann klar. Am Samstag mussten beide jeweils gegen den Gruppen Favoriten spielen. Sara beeindruckte mich mit wahrscheinlich den besten Leistungen, die ich von ihr bis jetzt gesehen habe. Sie musste sich trotzdem Karner 4/1 4/1 geschlagen geben. Auch Aleksandar spielte gegen den späteren Sieger Kaltseis ein super Match und mit ein bisschen mehr Kaltschnäuzigkeit bei den Entscheidungspunkten wäre ein Sieg möglich gewesen. So wurde es ein 2/4 1/4.<o:p></o:p>

So spielte Sara um Platz 1-8 und konnte leider ihre Leistung nicht bestätigen. Sie wurde gute Achte, musste das Spiel um Platz 7 und 8 krankheitshalber w.o. geben. Aleksandar spielte seit langer Zeit nicht unter den ersten Acht, jedoch gewann er alle Partien im Raster 9-16 und wurde somit achtbarer Neunter.<o:p></o:p>

Gratulation an beide!<o:p></o:p>


 <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Moitzi Andreas<o:p></o:p>

TTV Jahrgangscoach U 11

 

 

 <o:p></o:p>

 

Top Themen der Redaktion

Matthias Heim gewinnt Future-Titel

Der 20-jährige Kolsasser konnte sich beim Tennis-Future-Turnier in Bad Schussenried erstmals in die Siegerliste eines Tennis-Future-Turniers eintragen!