Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BERICHT ÜBER DEN TEAM-CUP 2013

in Villach vom 21. - 25. 7. 2013.Das Team des TTV spielte mit Erenda Sara, Erler Ayana, Tomas Aleksandar, Lambauer Noah, Erenda Lea, Egerbacher Lena und Zangerl Lukas.

Es wurden wieder je 1 Einzel männlich und weiblich U 9, sowie je 2 Einzel männlich und weiblich U 10 gespielt. Dazu kamen noch 3 Doppel U 9 Mixed, U 10 weiblich und männlich, sowie die sportmotorischen Bewerbe.<o:p></o:p>

Es waren alle 9 Bundesländer dabei. Dieses Jahr war das Team Tirol in der Setzgruppe 1 und wurde mit Kärnten und Salzburg in die Vorrunde gelost. Gegen Salzburg stand es nach den Einzeln 6:0, und auch bei der Sportmotorik holte das Team des TTV einen klaren Sieg.<o:p></o:p>

Gegen den KTV flatterten etwas die Nerven, dennoch gewann das Team des TTV die Partie verdient. Und somit war eine Medaille sicher.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Dann ging es um die die Plätze 1 bis 3 gegen den NÖTV und den OÖTV. Hier war unser Team laut Setzung Außenseiter. Gegen die Niederösterreicher konnten wir leider die eine oder andere Chance nicht nutzen und lagen nach den Matches 3:6 zurück. Dies reichte bei der Sportmotorik leider nicht mehr. Gegen den OÖTV war es in den Matches sehr eng und die Kids verloren von 9 Spielen 5 im Match Tie-Break. Dieses Duell war somit nach den Spielen 1:8 entschieden. Etwas mehr Glück und Geduld in den engen Situationen und es wäre gegen die Oberösterreicher ein Sieg möglich gewesen.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Somit holt sich das Team des TTV den ausgezeichneten 3. Platz und Bronze. Gratulation an die Kids für die gezeigten Leistungen! <o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Hier das Endergebnis:
1. NÖTV, 2. OÖTV, 3. TTV
4. VTV, 5. KTV, 6. WTV, 7. STTV, 8. BTV, 9. STV

<o:p> </o:p>

Ich möchte mich hier noch als Jahrgangscoach U 11 bei allen Eltern, dem TT, und der Firma Babolat für die Sweater bedanken. Danke!<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Moitzi Andreas<o:p></o:p>

TTV Jahrgangscoach U 11

Weitere Details + weiter Bilder (Link) 

Top Themen der Redaktion