Liga

Bericht zum 1. ÖTV Kids-Workshop in Leibnitz

vom 19. - 21. 2. 2016

Im Bild hinten von links: Judith Draxler-Hutter (ÖTV Mentaltrainerin), Ortwin Neudorfer (OÖTV Kids Coach), Petra Russegger (ÖTV Nachwuchskoordinatorin), Andreas Moitzi (U11 Jahrgangscoach), Franz Kresnik (ÖTV U14 Coach), Martin Bartosch (NÖTV Kids Coach), Andreas Leber (Sportlicher Leiter STTV), Markus Kropacek (NÖTV Kids Coach), 28 Kids aller Bundesländer (Foto Russegger) 

Hier der Link zum Video: bit.ly/1S4s0ib


Zum ersten mal in der Geschichte des Kid Tennis wurde vom ÖTV zu einem Workshop geladen. Die besten 28 Jungs und Mädels in den Jahrgängen 2006/07 wurden nach Leibnitz zu einem Trainingswochenende eingeladen. Aus Tirol nahmen Leonie Gschwendtner, Sarah Messenlechner und Elias Spielmann teil. Leider konnten Maurice-Noel Werhonik und Simon Hofherr aus privaten Gründen nicht teil nehmen.

Am Freitag spielten die Kids 3,5 Std Tennis und hatten dazu noch ein Konditions- und Koordinationstraining mit dem Konditrainer des STTV Daniel Blümel. Am Samstag wurden dann Einzel- und Doppelmatches gespielt. Angemerkt von 9 Uhr bis 17:30 Uhr! An beiden Tagen war auch Judith Draxler-Hutter vor Ort. Die ehemalige Spitzenschwimmerin ist jetzt Sportpsychologin und Mentaltrainerin. Sie arbeitete mit den Kindern vor allem in den Bereichen Konzentration und Fokus im Match. Am Sonntag wurde noch einmal gemeinschaftlich bis 13 Uhr traininert.

Vielen Dank an die ausgezeichnete Organisation seitens des ÖTV durch Petra Russegger und auch an den STTV durch Andreas Leber.

Liebe Tiroler Kids, Leonie, Sarah und Elias ihr habt das sehr gut gemacht!! BRAVO!

Moitzi Andreas
TTV Jahrgangscoch U11

Top Themen der Redaktion