Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BUNDESLIGA, RUNDE VOM 25.05.2013

Die Telfer Damen konnten gegen das Tabellenschlusslicht den dritten Saisonsieg feiern. Die Herren - Mannschaft aus Seefeld verlor auch das fünfte Spiel der Saison.

Foto: Franziska Klotz

TC Telfs gegen Hietzinger TV 4:3
Die Telfer Damen konnten gegen das Tabellenschlusslicht den dritten Saisonsieg feiern. Nach einer 3:2 Führung durch Siege von Franziska Klotz, Lisa Schlatter und Dalila Pejkovic gingen die Telferinnen mit leichten Vorteilen in die entscheidenden Doppelpartien. Jedes Team gewann jeweils eines der eng umkämpften Matches. So hieß es am Ende 4:3 für Telfs.  Durch diesen Sieg sieht es sehr gut aus, dass das Saisonziel Klassenerhalt erreicht werden wird.

Franiska Klotz gegen Sabine Lindner 3:6 6:4 6:2
Jana Haid gegen Marina Gostlin 3:6 6:3 5:7
Lisa Schlatter gegen Marina Georgio 6:1 6:1
Fabienne Kompein gegen Nina Schmied 1:6 4:6
Dalila Pejkovic gegen  Theresa Pöll 7:5 6:2
Klotz/Kompein gegen Lindner/Gostlin 6:3 5:7 10:6
Haid/Schlatter gegen Georgio/Schmied 5:7 6:7

Team TCSS Seefeld gegen TC Neumarkt 2:7
Die Mannschaft aus Seefeld verlor auch das fünfte Spiel der Saison. Da die Niederlage mit 2:7 leider wieder einmal recht deutlich ausgefallen ist, konnte auch kein zählender Punkt für die Tabelle erspielt werden. Um den Klassenerhalt noch schaffen zu können, werden die Seefelder in den verbleibenden drei Partien wohl den einen oder anderen Überraschungssieg benötigen.

David Johansson gegen Nicolas Reissig 2:6 2:6
Ivan Cinkus gegen Lukas Jastraunig 4:6 4:6
Philipp Lener gegen Gerald Kamitz 2:6 0:6
Johannes Schullern gegen Gabriel Schmidt 0:6 3:6
Thomas Dafcik gegen Christian Büsching 6:4 6:4
Lars Veldheer gegen Michael Noppinger 1:6 1:6
Johansson/Cinkus gegen Haider/Schmidt 6:4 6:2
Lener/Schullern gegen Jasrtaunig/Noppinger 2:6 6:7
Dafcik/Veldheer gegen Kamitz/Büsching 2:6 1:6

(JS) 

Top Themen der Redaktion

Thiem, Djokovic und Zverev in Innsbruck!

Weltklasse-Tennis in Tirol – das Konzept des ÖTV und der Agentur e|motion hat die ITF und Veranstalter Kosmos überzeugt: Österreich ist Gastgeber eines Teils des Daviscup Finales 2021!