Zum Inhalt springen

Bundesliga

Erfolgreiches Wochenende

Die Tiroler Teams in der Bundesliga konnten drei Siege feiern.

Philipp Schroll gewann gegen Union TCS Bergheim sowohl im Einzel, als auch im Doppel.

In der 1. Bundesliga konnten die IEV-Damen auswärts in Graz einem 2:3 Einzel-Rückstand noch in einen 4:3 Sieg umbiegen. Martine Stauder und Verena Gantschnig konnten das entscheidende Doppel für sich entscheiden. Damit konnte das Team auch bereits den Klassenerehalt fixieren.

Zum Spielbericht

Bereits in den Singles stellten die Wörgler Damen die Weichen auf einen Erfolg gegen Wiener Neustadt. 5: 2 lautet schliesslich das erfreuliche Endergebnis. Damit konnte ein wichtiger Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht werden.

Zum Spielbericht

Ersatzgeschwächt gab es für die Damen des TC Kufstein an diesem Wochenende in der 2. Bundesliga leider nichts zu holen. Weigelsdorf siegte 7:0, Kufstein liegt in der Tabelle aber weiterhin mit vier Siegen und zwei Niederlagen im sicheren, oberen Mittelfeld.

Zum Spielbericht

Die Herren aus Telfs sind nach dem 6:3-Heimsieg gegen Bergheim weiterhin auf dem Weg Richtung 1. Bundesliga. Die 4:2 Führung nach den Einzeln wurde mit zwei Siegen in den Doppeln nicht mehr aus der Hand gegeben.

Zum Spielbericht

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Jubilar

Alfred Mitterer wurde 90 Jahre alt