Liga

Erste TTV Academy Clinic der Wintersaison

Jugendliche trainierten Volley und Slice

Acht fleißige Nachwuchsspieler folgten dem Ruf von TTV Academy Assistent Head Coach Fredrik Mansson einen Tag vor dem Nationalfeiertag nach Seefeld um ihre Fähigkeiten in den Bereichen Slice und Volley zu verbessern. Diese Aktivitäten sollen vorallem den Kindern des C-Kaders, also jenen die in der Rangliste noch nicht ganz vorne platziert sind aber Potential und Interesse mitbringen, die Möglichkeit bieten Zugang zu zusätzlichen Lehrgängen zu erhalten. Fredrik Mansson war mit dem Verlauf sehr zufrieden und geht mit viel Zuversicht in die kommenden Veranstaltungen. "Man hat gemerkt, dass die meisten Spieler nicht gewohnt sind wirklich explizit an einem bestimmten Thema zu arbeiten, im Laufe des Trainings haben jedoch alle erkennbare Fortschritte gezeigt", so seine Bilanz. Nächste Veranstaltung dieser Art findet am 7. Dezember statt.

Johannes Schullern

Top Themen der Redaktion