Zum Inhalt springen

Turniere

Erster ITF Titel für Alex Erler

Alexander Erler gewinnt die Triglav Open und feiert damit seinen ersten internationalen Turniersieg in Kranj, Slowenien.


Bild: Alexander Erler

Dabei besiegte der an Nummer 9 gesetzte Kufsteiner die Slowenen Lah (6:1 6:4), Boh (6:4 6:1), den Italiener Roberto (6:0 6:2), den an Nummer 5 gesetzten Tschechen Orlita nach hartem Kampf im Halbfinale (5:7 6:1 7:6) und im Finale den starken Slowaken Habrman 7:6 7:6.

Der 16-jährige Erler wird damit demnächst in der ITF Weltrangliste der Junioren einen Sprung unter die Top 300 machen. Weiter geht's für Erler beim ITF Turnier in Maribor (Slowenien).

Direkt zur ITF-Turnier-Seite

Top Themen der Redaktion

Nominierung für das U16-Nationalteam

Daniel Zimmermann aus Hall in Tirol, aktuell einer der besten U16 Tennis-Nachwuchsspieler Österreichs, wurde für das Nationalteam beim U16 2021 European Summer Cup in Mannheim (D) nominiert. Das ist sicherlich auch die Bestätigung für die gute und…