Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Fit für die Zukunft: Vereins-Check des TC Vomp mit ASVÖ Tirol als Best-Practise

vielleicht auch etwas für euren Verein...?

Um sein Vereinsangebot im Interesse seiner Mitglieder qualitativ weiterzuentwickeln, hat sich der TC Vomp 2019 entschieden, an einem vom ASVÖ Tirol angebotenen Vereinscheck teilzunehmen. Sämtliche Schritte inklusive Endbericht und Protokollen können interessierte Vereine, die etwas Ähnliches planen auf der Homepage des TC Vomp einsehen:

https://www.tcvomp.at/content/archiv/2019/vereins-check-mit-asvoe/

In einem ersten Schritt erstellte der Vorstand mit Projektbetreuerin Marlene Fida eine Situations-Analyse. Um auch die Wahrnehmung der Mitglieder zu erhalten, wurde parallel eine vereinsinterne Online-Befragung durchgeführt. Aus den Erkenntnissen dieser wurden wichtige Handlungsfelder für die Zukunft festgelegt. Obmann Walter Steinlechner fasst die dahinter liegende Vereinsphilosophie zusammen: „Wer aufhört besser zu werden, hört auf, gut zu sein“.

Gemäß diesem Motto entwickelten die Verantwortlichen aus dem Vorstand zusammen mit engagierten Vereinsmitgliedern Ideen für die zukünftige Ausrichtung des Vereins. „Die meiste Energie wurde in die Erstellung eines zeitgemäßen Jugend- und Förderungskonzepts gesteckt, welches im Juni 2019 vom Vorstandsteam einstimmig beschlossen wurde“, so Steinlechner. Das Konzept beinhaltet messbare Ziele, ein ganzjähriges Trainingsprogramm für die Jugendlichen unterschiedlicher Leistungsstufen mit qualifizierten TrainerInnen und engagierten ÜbungsleiterInnen sowie ein spezifisches Förderprogramm.

Schwerpunkt Breitensport und Ehrenamt: Im Zuge des Vereins-Checks wurden auch Überlegungen in Richtung Breitensport angestellt. „Es ist den Vereinsverantwortlichen bewusst, dass es nicht nur Mannschafts- und TurnierspielerInnen braucht, sondern auch eine breitere Basis an BreitensportlerInnen. Dieser Gruppe wird künftig wieder mehr Aufmerksamkeit geschenkt“, so Steinlechner. Die Gewinnung von ehrenamtlich engagierten Mitwirkenden für die verschiedenen Vereinsaktivitäten wird für den TC Vomp ein „Dauerbrenner“ bleiben – denn der langfristige Erfolg ist mehr Teamwork als Einzelarbeit.

Für interessierte Vereine stehen sowohl Walter Hotter komm@tcvomp.at  vom TC Vomp als auch Marlene Fida vom ASVÖ Tirol fida@asvoe.tirol gerne zu eurer Verfügung!

Näheres zum ASVÖ Angebot:

Richtig Fit für ASVÖ Vereine - Gemeinsam Fit für die Zukunft!
Ein kostenloses Service für die Mitgliedsvereine des ASVÖ Tirol

Das Hauptziel des Projekts ist die Unterstützung der Sportvereine bei ihrer gewünschten Weiterentwicklung bzw. notwendiger Problemlösung.

Die Vereinsfunktionäre haben die Möglichkeit Informationen über den Status Quo ihres Vereins zu erfahren und können sich zukünftigen Problemen und Entwicklungsprognosen stellen.

Hol dir kostenlos:

·        Vereinscheck mit Analyse der Stärken und Schwächen

·        Mitgliederbefragung

·        Individuelles Vereinscoaching zur Erstellung eines Maßnahmenplans

https://www.asvoe.tirol/projekte/richtig-fit-fur-asvo-vereine/

Top Themen der Redaktion

Kaderlehrgänge ÖTV

Dritter Damen-Lehrgang in Tirol

Acht Nachwuchstalente folgten der Einladung nach Stans und trainierten im Rahmen des ÖTV Damenprojektes.