Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Fit & Gesund am Baggersee

Das langjährig beliebte Projekt "Fit & Gesund am Baggersee" zeigt beispielhafte Synergieeffekte!

240 Schulkinder der Volksschule Neu Arzl konnten am Mittwoch, den 19. Juni ihren Vormittagsunterricht ganz unter den Stern gesunde Bewegung mit Speed-Tennis stellen und bei bestem Wetter mit Schläger und Bällen gemeinsam viel Spaß haben.

Dieses bereits seit mehreren Jahren etablierte Projekt wird vom Verein "Tirol aktiv" in Kooperation mit dem ÖTV Referat für Nachwuchsentwicklung, der BSPA Innsbruck (Bundessportakademie) und dem TTV durchgeführt und stellt für die Auszubildenden bzw. Tennisinstruktoren eine perfekte Möglichkeit dar, wertvolle Praxisstunden zu erhalten. Das engagierte Projektteam bestand aus Petra Russegger (TTV), Mag. Harald Mair (BSPA, ÖTV) und Christian Ostermünchner (Verein "Tirol aktiv").

Wie man sieht: Eine tolle Win-Win-Situation für Schule, Tennissport und Gemeinwohlbefinden, welche allerdings - zumindest derzeit - ohne ehrenamtliches Engagement nicht denkbar wäre. Lässt nur zu wünschen, dass in Zukunft diese Art von Events auch seitens Sponsoren unterstützt werden!

Für alle Interssierten: Speedtennis zum Schnuppern gibt es über den ganzen Sommer (bei Badebetrieb) am Baggersee immer freitags von 16 bis 18 Uhr. Also merken...und einfach vorbei schauen!

SP

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.