Zum Inhalt springen

Verbands-InfoAusbildung

Fortbildung für alle Tennisinteressierten und Tennislehrenden an der BSPA Innsbruck

am 11. April 2019

An alle Tennisinteressierten bzw. staatlich geprüften Tennislehrenden!(InstruktorIn/LehrerIn/TrainerInnen) Am 11. April 2019 findet am Abend an der BSPA Innsbruck ein Update zur österreichischen Lehrmethodik (Technik) von Mag. Mair Harald statt.  Thema: „Die Philosophie der ÖTV Lehrmethodik - Technik UPDATE 2019“ 
(ÖTV-Credits: 4) Die aktualisierte Version der österreichischen Lehrmethodik beschäftigt sich u.a. mit folgenden Themenbereichen:
  • Was ist der erfolgreichste Lernweg?
  • Zur Methodenauswahl der strukturidenten Lehrmethode
  • Begriffliche und inhaltliche Überlegungen zu den Begriffen Außen- und Innensicht
  • Was tun wenn Kernvoraussetzungen fehlen?
  • Die Bedeutung der Begriffe Kernübungen, Kernphasen und Kernbewegungen für die Tennispraxis
  • Die Bedeutung von Spiel- und Funktionsräumen
  • Zum methodischen Weg und Leitfaden der strukturidenten Lehr- und Lernmethode
  • Das pädagogisch-didaktische Prinzip der strukturidenten Technik und Taktikanalyse
  • Welche Bedeutung haben Funktions-, Variations- und Kreativitätsformen?
Nähere Information dazu finden Sie hier:https://www.eventbrite.de/e/die-philosophie-der-otv-lehrmethodik-technik-update-2019-tickets-42725431917?aff=ebapi

Top Themen der Redaktion

Nominierung für das U16-Nationalteam

Daniel Zimmermann aus Hall in Tirol, aktuell einer der besten U16 Tennis-Nachwuchsspieler Österreichs, wurde für das Nationalteam beim U16 2021 European Summer Cup in Mannheim (D) nominiert. Das ist sicherlich auch die Bestätigung für die gute und…

Verbands-Info

Herzlichen Glückwunsch zum 80er

Im TTV-Büro gratulierten TTV-Präsident Walter Seidenbusch, TTV-Vizepräsident Wolfgang Winklehner und TTV-Verbandsadministratorin Irmgard Hupfauf "unserem" Robert mit einer Torte und einem 1/2 Meter Bier zu seinem runden Geburtstag.