Zum Inhalt springen

Liga

Großer Erfolg für Sandro Kopp

Finaleinzug beim TE Turnier in Oberpullendorf

Bild: gepa-pictures.com

Panaceo Oberpullendorf Europe Junior Classic

Es sind wohl die schönsten Erfolge, bei internationalen Turnieren im eigenen Land. Sandro Kopp, Tirols Topspieler in der Altersklasse U14, spielte sich bei der ersten Österreich Station der Tennis Europe Turnierserie in Oberpullendorf bis ins Endspiel. Mit starken Leistungen und Siegen gegen teilweise höher eingestufte Gegner, wie zum Beispiel gleich zum Auftakt gegen die Nummer 1 des Turniers, Lukas Tomic war es eine fast perfekte Woche. Zufrieden mit den gezeigten Leistungen war auch TTV Betreuer Hans Fredborg. "Sandro hat wirklich gutes Tennis gezeigt und in allen Matches das Beste gegeben. Es war schön ihn auf diese Art kennen zu lernen", so der Schwede nach seiner ersten Betreuung für die TTV Academy.

Johannes Schullern

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Das ÖTV-Damenprojekt nimmt Fahrt auf

Barbara Schwartz leitete den ersten regionalen Lehrgang in der Südstadt, Petra Russegger rief zu einem ambitionierten Trainingswochenende in Tirol