Zum Inhalt springen

Bundesliga

Herren 35 des TC Stans schaffen den Aufstieg in die Bundesliga

mit einem Auswärtssieg beim SV Pregarten

Bildquelle: Daniel Huber; Strahlende Gesichter bei den Herren 35 des TC Stans

Seit vergangenen Samstag steht fest, dass der TC Raiffeisen Stans mit seiner Herren 35+ Mannschaft 2020 in der Bundesliga aufschlagen wird. Das Finalspiel gegen den SV Pregarten konnte mit 4:3 gewonnen werden. Eine Partie, die an Spannung und Dramatik alles beinhaltet hat. Daniel Scheicher und Hannes Wechselberger siegten souverän in ihren Einzelmatches. Daniel Huber und Martin Pinsker mussten sich geschlagen geben. Dank einer überrragenden Performance von Rainer Eitzinger konnte eine 3:2 Führung aus den Singles mitgenommen werden und im Doppel setzte er dann an der Seite von Daniel Huber den entscheidenden Siegpunkt. Dieser Aufstieg war über die gesamte Saison einer sehr starken Teamleistung zu verdanken und mit der neuen Herausforderung in der Bundesliga spielen zu können freut sich Mannschaftskapitän Markus Volg besonders auf die kommende Saison.

ERGEBNISSE

Der TTV gratuliert zum Aufstieg in die Senioren Bundesliga.

Top Themen der Redaktion