Zum Inhalt springen

Turniere

Inntalcup Sieger stehen fest

Johannes Bangratz siegt souverän

Im Bild (v.l.n.r.): Der glückliche Gewinner, Johannes Bangratz, Obfrau des TC Stans, Silke Kofler, Finalist, Johannes Mühlberger, Schiedsrichter, Markus Schmidt und Tennergy Trainer, Rainer Eitzinger. (Foto H. Angerer)
Beim 19. Inntalcup in Stans (ÖTV Kat. IV) wurden gestern die neuen SiegerInnen gekürt. Bei den Damen überzeugte Sarah Erenda (TSV Raiba Hall) von ihrem Tennis-Können und stürmte ohne Satzverlust als ungesetzte Spielerin ins Finale. Nach Siegen über  Theresa Mair, Anja Pfister und die Nr. 1 des Turniers Anna Franziska Hotter (TC Raiffeisen Schwaz), musste sich Sarah erst im Finale der Dornbirnerin Emily Meyer (Nr. 3) nach hartem Kampf mit 3:6 6:4 5:7 geschlagen geben.Bei den Herren war der Imster Johannes Bangratz (TC Ulmerfeld/Hausmening), als Nr. 1 des Turniers, eine Klasse für sich. Ohne Satzverlust sicherte er sich gestern im Finale gegen den Oberösterreicher Johannes Mühlberger (Nr. 2) mit 6:3 6:4 den Titel.Alle Ergebnisse finden Sie HIERHerzliche Gratulation!

Top Themen der Redaktion

Nominierung für das U16-Nationalteam

Daniel Zimmermann aus Hall in Tirol, aktuell einer der besten U16 Tennis-Nachwuchsspieler Österreichs, wurde für das Nationalteam beim U16 2021 European Summer Cup in Mannheim (D) nominiert. Das ist sicherlich auch die Bestätigung für die gute und…

Verbands-Info

Herzlichen Glückwunsch zum 80er

Im TTV-Büro gratulierten TTV-Präsident Walter Seidenbusch, TTV-Vizepräsident Wolfgang Winklehner und TTV-Verbandsadministratorin Irmgard Hupfauf "unserem" Robert mit einer Torte und einem 1/2 Meter Bier zu seinem runden Geburtstag.