Zum Inhalt springen

Bundesliga

Klarer Erfolg im Tiroler Derby

Die Damen des TK IEV MED-EL gewinnen das Duell in der 1. Tennis-Bundesliga gegen den TC Wörgl.

Eva Hoch war auf Nummer 5 mit ihrem 3-Satz Sieg im Einzel mitbeteiligt am klaren Erfolg ihrer Mannschaft.
Das Team um Martine Stauder gewann am 31. Mai das mit Spannung erwartete Tiroler Derby im unteren Play-off der 1. Tennis-Bundesliga gegen den TC Wörgl 7:0. Damit konnten sich die IEV-Damen für die im Vorjahr erlittene Niederlage eindrucksvoll revanchieren. Bei großer Hitze wurde um jeden Punkt hart gerungen. Die Frage nach der Nummer 1 bei den Damen im Tiroler Tennissport ist damit - zumindest in diesem Jahr - eindeutig geklärt!Zum Spielbericht

Top Themen der Redaktion

Nominierung für das U16-Nationalteam

Daniel Zimmermann aus Hall in Tirol, aktuell einer der besten U16 Tennis-Nachwuchsspieler Österreichs, wurde für das Nationalteam beim U16 2021 European Summer Cup in Mannheim (D) nominiert. Das ist sicherlich auch die Bestätigung für die gute und…

Verbands-Info

Herzlichen Glückwunsch zum 80er

Im TTV-Büro gratulierten TTV-Präsident Walter Seidenbusch, TTV-Vizepräsident Wolfgang Winklehner und TTV-Verbandsadministratorin Irmgard Hupfauf "unserem" Robert mit einer Torte und einem 1/2 Meter Bier zu seinem runden Geburtstag.