Zum Inhalt springen

Turniere

Kurzbericht Saisonauftakt der Tiroler Rollstuhltennisspieler

Handicap Turnier in Schwaz

Zum 1. Mail veranstaltete Trainer Peter Höck für seine Rollstuhltennisspieler ein Handicap Turnier. Dazu trafen sich alle Tiroler Spieler am 11. Mai 2019 in der Tennishalle Silberberg in Schwaz. Das Turnier wurde nach einem etwas anderen Modus gespielt, sodass Anfänger, Fortgeschrittene und Profis mitspielen konnten. Dabei gab es spannende Spiele zu sehen und so mancher Anfänger konnte sich von den guten Spielern Tipps für sein Spiel holen. Gemütlich mit Essen und Trinken endete ein netter gemeinsamer Nachmittag.

Resümee: Alle Spieler waren sich einig, dass dies eine gelungene Veranstaltung war und hoffen auf eine baldige Wiederholung.

Bericht und Foto Eva Höck

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.