Zum Inhalt springen

Verbands-Info

LANDESLIGA - 5. SPIELTAG

Seefelds Herren nach 7:2-Sieg in Stans vor Titelgewinn.Kampf um den Damentitel bleibt offen

Hakan Dahlbo streute Blumen. „Wir führen mit viel Glück,“ meinte der Coach des TC Seefeld nach der 4:2-Führung seines Teams im Auswärtskampf gegen den TC Stans. Der Schwede lobte aber auch das gute Niveau der im Titelkampf vorentscheidenden Begegnung. Vor allem das Spitzenspiel zwischen Daniel Huber (Stans) und David Klier (Seefeld) brachte ausgezeichneten Sport und Spannung. Der Dreisatzerfolg Hubers weckte sogar Hoffnungen im Lager des Gastgebers, das Match noch drehen zu können. Seefeld schlug aber erbarmungslos zurück, gewann drei Doppel und sollte nach dem 7:2-Sieg die Meistertrophäe aufs „Plateau“ entführen. <?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p>

Nachdem Schwaz (8:1 in Igls) und Hall (6:3 gegen Fügen) ihre ersten Siege in der laufenden Punktejagd feierten, verspricht der Kampf gegen den Abstieg Spannung pur, weil der spielfreie TC Kufstein plötzlich ans Tabellenende abrutschte. <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Sowohl an der Spitze, als auch am Tabellenende ist in der Landesliga der Damen alles offen. Telfs löste dank eines 7:0-Erfolges gegen Längenfeld zwar Kufstein (4:3-Sieg in Wörgl) von Tabellenposition 1 ab, hat aber den Titel noch lange nicht in der Tasche. Der IEV (5:2 im Stadtderby gegen die TI) rechnet sich nämlich auch noch Titelchancen aus. Die Entscheidung dürfte erst am letzten Spieltag fallen. Erst dann ist auch entschieden welche Teams den Weg in die B-Liga antreten müssen. <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Landesliga A, Damen, 5. Runde: <o:p></o:p>

TC Wörgl 2 – TC Sparkasse Kufstein 3:4 (2:3) <o:p></o:p>

TC Parkclub Igls – TC Raiffeisen Schwaz 1:6 (1:4) <o:p></o:p>

TI Sparkasse – TK IEV Tiroler Wasserkraft 2:5 (2:3) TC Telfs – SV Längenfeld 7:0 <o:p></o:p>

Tabelle: <o:p></o:p>

1.         Telfs 11:2 Punkte<o:p></o:p>

2.         Kufstein 11:3<o:p></o:p>

3.         Wörgl 9:4<o:p></o:p>

4.         IEV 8:3<o:p></o:p>

5.         Schwaz 8:4<o:p></o:p>

6.         Längenfeld 3:12<o:p></o:p>

7.         TI Innsbruck 2:11<o:p></o:p>

8.         Igls 1:11<o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Landesliga A, Herren, 5. Runde: <o:p></o:p>

TC Parkclub Igls – TC Raiffeisen Schwaz 1:8 (1:5) TSV Raiba Hall – TC Fügen 6:3 (4:2)<o:p></o:p>

TC Sparkasse Stans – Kinder+Sport Seefeld 2:7 (2:4) Tabelle: <o:p></o:p>

1.         Seefeld 11:2 Punkte <o:p></o:p>

2.         Stans 6:4 <o:p></o:p>

3.         Fügen 6:5 <o:p></o:p>

4.         Igls 5:7 <o:p></o:p>

5.         Hall 5:7<o:p></o:p>

6.         Schwaz 5:9<o:p></o:p>

7.         Kufstein 4:8 <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Landesliga B, Damen Gruppe 1: <o:p></o:p>

TC Kolsaß – ITC 3:4 (2:3)<o:p></o:p>

TC Sparkasse Kramsach – TC Ebbs 6:1 (4:1) <o:p></o:p>

TC Natters – TC Breitenwang 4:3 (3:2) <o:p></o:p>

Gruppe 2: TC Söll – TC Zell am Ziller 6:1 (4:1) <o:p></o:p>

TC Ellmau – TSV Raiba Hall 1:6 (0:5) <o:p></o:p>

TC Weerberg – TC Raiba Brixen i. Th. 2:5 (2:3) <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Landesliga B, Herren, Gruppe 1: <o:p></o:p>

SV Zams – TC Raiba Brixen i. Th. 5:4 (4:2) <o:p></o:p>

TC Ellmau – SV Silz 6:3 (5:1) <o:p></o:p>

TC Sparkasse Kramsach – TC Kolsaß 4:5 (3:3) <o:p></o:p>

Gruppe 2: <o:p></o:p>

TC Stumm – TC Pflach Sparkasse Reutte 2:7 (1:5) <o:p></o:p>

TC Kitzbühel – TI Sparkasse 1:8 (1:5) <o:p></o:p>

TC Hall-Schönegg – TC Raika Pitztal 1:8 (1:5)

Top Themen der Redaktion