Verbands-Info

LANDESLIGA A - ERSTE ENTSCHEIDUNGEN

Nach dem dritten und letzten Spieltag im Grunddurchgang in den Tiroler Tennis-Landesligen fielen die ersten Entscheidungen...

 

Mit Kufstein und Schwaz (Damen), sowie Kufstein und Hall (Herren) stehen die ersten vier Teams fürs Halbfinale fest. Die weiteren vier teilnehmenden Mannschaften werden in der mittleren Play Off (2. Juni) ermittelt. Fest steht außerdem, dass mit Breitenwang und TI Innsbruck (Damen), sowie TI Innsbruck und Kitzbühel (Herren) vier Mannschaften ins untere Play off abrutschten.

Zurück zum dritten Spieltag. Die Anlage in Igls erlebte dabei einen wahren Tennis-Krimi. Erst das Match-Tiebreak entschied im entscheidenden dritten Doppel für Igls. Erlacher/Burtscher bewiesen dabei Nervenkraft, gewannen gegen den ehemaligen deutschen Klassespieler Oliver Gross, der mit Partner Gruber antrat, 3:6, 7:6, 10:4, und eroberten damit den 5. Punkt zum 5:4-Sieg der Igler Herren gegen den TC Pflach. Das Ende eines Tennis-Krimis, der mit einem 3:3-Zwischenstand in den Singles begann und hauchdünn für das Team des Parkclub endete. Igls trifft nun im mittleren Play-Off der Landesliga A auf Kolsass, Pflach auswärts auf Stans, das den Grunddurchgang mit einem 8:1-Auswärtssieg bei der TI beendete. Erfolge in gleicher Höhe feierten der TSV Hall (in Kolsass) und der TC Kufstein (gegen Kitzbühel). Als Tabellenerste sind Kufstein und Hall fürs Halbfinale qualifiziert. Als Gruppenletzte rutschten die TI Innsbruck und Kitzbühel ins untere Play Off.

Dort sind nach dem Grunddurchgang der Damen-Landesliga die TI Innsbruck und Breitenwang angesiedelt. Während die Innsbruckerinnen zuhause beim 0:7 gegen Kufstein eine weitere bittere Pille schlucken mussten, wehrte sich Breitenwang gegen Natters mit großem Einsatz, bezog aber eine 3:4-Heimniederlage gegen das in stärkster Formation angetretene Natterer Team. Spannend war es in  Schwaz, wobei beim 4:3-Erfolg die Entscheidung gegen Wörgl 2 erst im Doppel fiel. Die IEV-Damen (mit Veronika Sepp auf Nummer 1) setzten sich wie erwartet gegen Kramsach 6:1 durch.

Landesliga A, Damen, 3. Runde, Gruppe 1:
TI Innsbruck – TC Kufstein 0:7
TC Kramsach – IEV TWK 1:6 (1:4)

Endstand:
1.         TC Kufstein
2.         IEV TWK
3.         TC Kramsach
4.         TI Innsbruck

Gruppe 2:
TC Schwaz – TC Wörgl 2 4:3 (3:2)
TC Breitenwang – TC Natters 3:4 (2:3)

Endstand:
1.         TC Schwaz
2.         TC Wörgl 2
3.         TC Natters
4.         TC Breitenwang

Mittleres Play Off, Damen (2. Juni, 14 Uhr):
IEV TWK 2 – TC Natters; Wörgl 2 – TC Kramsach.

Landesliga A, Herren, 3. Runde, Gruppe 1:
PC Igls – TC Pflach 5:4 (3:3)
TC Kufstein – TC Kitzbühel 8:1 (5:1)

Endstand:
1.         TC Kufstein;
2.         PC Igls
3.         TC Pflach
4.         TC Kitzbühel

Gruppe 2:
TI Innsbruck – TC Stans 1:8 (1:5)
TC Kolsass – TSV Hall 1:8 (0:6)

Endstand:
1.         TSV Hall
2.         TC Stans
3.         TC Kolsass
4.         TI Innsbruck.

Mittleres Play Off (3. Juni, 10 Uhr):
PC Igls – TC Kolsaß; TC Stans – TC Pflach

Details zu den Ergebnissen (Link, LLA)

gez. Robert Ullmann

Top Themen der Redaktion