Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Landesmeisterschaft der Oberstufe

Schulcup am 28. Juni beim TK IEV MED-EL

Die Letztjährigen Finalisten der Landesmeisterschaft Oberstufe (BG/BRG/SRG Reithmannstrasse) und das Siegerteam der BHAK/BHAS Wörgl (Foto kristen-images)

Landesmeisterschaft Oberstufe 28.06.2018

Spielmodus: Match-Tie-Break-Turnier

Gespielt werden vier Einzel und zwei Doppel (bei Zifferngleichheit im Doppel kann beliebig aufgestellt werden).

Es müssen mindestens ein Mädchen oder mindestens ein Bursche sowohl im Einzel wie auch im Doppel zum Einsatz kommen. Die Reihung der Spieler/Innen in der Mannschaft erfolgt nach der Spielstärke - ITN-Wert vom Montag, den 25.06.2018.

Die richtige Aufstellung ist von den Mannschaftsführerinnen und Mannschaftsführern vor Spielbeginn gegenseitig zu kontrollieren. Mit Spielbeginn der ersten Partie gilt die eingetragene Aufstellung für diese Runde und es sind keine Veränderungen bzw. Reklamationen mehr möglich.

Zuerst werden alle Einzel und erst im Anschluss daran die Doppel gespielt.

Alle Teams spielen gegeneinander auf jeweils zwei (ein) gewonnene(s) Match-Tie-Break. Die Entscheidung trifft die Turnierleitung vor Ort.

Spielergebnis zählt bei 6:0 und 5:1 - 3 Punkte; bei 4:2 - 2/1 Punkte; bei 3:3 – 1/1 Punkte

Bei Punktegleichstand gewinnt jenes Team welches mehr Spiele gewonnen hat. Sollte auch dies ident sein, so wird die direkte Begegnung berücksichtigt.

Schulteams:     

BORG Innsbruck (Andrä Santer 06642616037)

BG/BRG Reithmannstraße (Maria Seiwald 0664/3816018)

Kath. BAfEP Innsbruck (Evi Aigner 0664/3861941)

BHAK/BHAS Wörgl (Markus Hackl 0650/4233369)

Spielort: TK IEV MED-EL, Reichenauerstraße 144

Treffpunkt: 8:30 – Mannschaftsführersitzung und Einspielmöglichkeiten

Spielbeginn: 9:00

Ausschreibungslink zur Seite des Tiroler Schulsports HIER

Evi Aigner
(TTV Schulsportreferentin)

Top Themen der Redaktion