Zum Inhalt springen

Verbands-Info

MALDONER SIEGT IN KLOSTERS

Nein - es war nicht die Saison Michael Maldoners. Verletzungen warfen die ehemalige Nummer 3 der Tennis-Weltranglist (50+) auf Position 8 zurück.Zuletzt ließ der Innsbrucker aber aufhorchen.

Nein - es war nicht die Saison Michael Maldoners. Verletzungen warfen die ehemalige Nummer 3 der Tennis-Weltranglist (50+) auf Position 8 zurück.Zuletzt ließ der Innsbruckler aber aufhorchen.

 

Er gewann in Klosters (SUI) das ITF-Kategorie-I-Turnier, besiegte im Finale Pierre Godfroid (BEL), nachdem er im Halbfinale Europameister Fernando Cavalleri (ITA) eliminierte.

 

<font size="3"><span style="FONT-FAMILY: 'Arial','sans-serif'; FONT-SIZE: 10pt; mso-fareast-font-family: 'Times New Roman'"><a href="http://beta.itftennis.com/seniors/tournaments/tournament/info.aspx?tournamentid=1100023723" target="_blank"><font size="4">Link zum Turnier</font></a></span> </font>