Zum Inhalt springen

Michael "Much" Maldoner krönt sich zum doppelten Europameister!

Und ist amtierende Nr. 2 der Welt in der AK 60

Karl Pansy und Michael Maldoner - Aktuell Europas beste 60+ Tennisspieler!

"Wie ein guter Wein - mit dem Alter immer besser!"...so könnte Much Maldoner's Tennismotto lauten.
Nachdem er vergangenes Jahr endlich eine hartnäckige Entzündung im Spielarm überwunden hat, gelingt Maldoner derzeit am Tennisplatz sehr vieles und er kann es - ganz ohne Schmerzen - auch wirklich genießen.
Bei der Europameisterschaft in Pörtschach vom 10. bis 16. Juni holte er sich gleich zwei Titel. Im Einzel an Nr. 1 gesetzt, wurde er seiner Favoritenrolle gerecht und siegte ohne Satzverlust im Finale gegen seinen Doppelpartner Karl Pansy 6-4 6-4. 

Im Doppel durften die beiden durch ein W.O. Goldmedaillien in Empfang nehmen. Nachdem in der Woche davor auf selbiger Anlage ein Grade A Turnier gespielt wurde, bei dem es für Michael und Karl nahezu identisch aussah, durften beide wohlverdient ausruhen.

Herzliche Gratulation & weiterhin schmerzfreie Glücksmomente "on court"!

Alle Ergebnisse der Senioren Europameisterschaft in Pörtschach HIER

Fotogalerie HIER

Top Themen der Redaktion

Turniere

2. Platz für Sandro Kopp

ITF World Tennis Tour in Kramsach, 15.-21. Juli 2019 - Lokalmamatador unterliegt erst im Finale des ITF-Turniers.

TurniereKids & Jugend

Ein perfekter Abschluss

49. SPARKASSEN-Bambini-Cup vom 15. bis 21. Juli in Kufstein. 350 Teilnehmer aus 40 Nationen