Liga

Nachbericht zu Ausserferner Doppelmeisterschaften

vom 9. bis zum 12. Juli

Bild: Rosalinde Schottenhamml, Bader Paul, Maria und Franz Griesser (R. Schottenhamml)

Vom 09.07. - 12.07.2014 fanden auf der Tennisanlage in Reutte die Ausserferner Doppelmeisterschaften der Allgemeinen und Seniorenklasse statt. Obwohl die Teilnehmerzahl in der Seniorenklasse erfreulich war, ließen diese in der Allgemeinen Klasse zu wünschen übrig. Musste doch ein Rückgang von 7 Paarungen verzeichnet werden. In der Allgemeinen Klasse gab es 2 Damenpaarungen und 3 Herrenpaarungen, wobei eine wegen Krankheit nach dem ersten Spiel ausfiel. Die meisten Teilnehmer waren bei den Mixed Doppel Senioren, 45+ und 55+.

Bei den Herren Senioren mussten leider die Bewerbe von 45+ bis 70+ zusammen gelegt werden.
Damen gab es 45+ und 55+. Von folgenden Vereinen nahmen insgesamt 31 Paarungen teil:

· Weissenbach
· Wängle
· Lechaschau
· Pflach
· Breitenwang
· Reutte

Das Wetter war uns leider nicht gnädig, wodurch sehr viele Spiele in der Halle stattfanden.
Die Bezirksvertreterin Rosalinde Schottenhamml bedankte sich bei der Turnierleitung - Sibylle und Bernd Köpfle - für ihren Einsatz. Vor allem brachte sie ihre Freude zum Ausdruck, dass dieses Turnier im Nu-Liga System abgewickelt werden konnte. Dank gebührt auch dem TTV für die bereitgestellten Bälle.

Weiters bedankte sich Rosalind Schottenhamml bei allen Spielern, insbesondere bei den Senioren, denn ohne diese könnte keine Ausserferner Meisterschaft mehr abgewickelt werden.

Rosalinde Schottenhamml

Außerferner Doppelmeisterschaften:

Ergebnisse:
Damen allg.
1. Platz: Nadine Tschiderer und Kathrin Waidner (TC Weißenbach/SV Reutte)
2. Platz: Bernadette Wolf und Sabine Wolf (TC Lechaschau)
Damen 45+
1. Platz: Maria Griesser und Monika Burtscher (TC Pflach)
2. Platz: Birgit Schleinkofer und Sibylle Köpfle (TC Reutte)
3. Platz: Eva Wolf und Eveline Kuen (TC Lechaschau)
Damen 55+
1. Platz: Emmi Tabelander und Dagmar Schreibmayer (TC Pflach)
2. Platz: Edeltraud Wöhry und Sissy Zobl (TC Wängle)
3. Platz: Silvia Morandell und Christine Prantl (TC Lechaschau)
Herren allg.
1. Platz: Stefan Ruf und Jens Gerlach (TK IEV Tir. Wasserkraft/SV Reutte)
2. Platz: Simon Holzknecht und Jürgen Leuprecht (SV Reutte/TC Pflach)
3. Platz: Miljkovic Marko und Thomas Wolf (SV Reutte/TC Lechaschau)
Herren 45+
1. Platz: Manfred Walch und Paul Bader (TC Pflach)
2. Platz: Walter Pittracher und Johann Bader (SV Reutte)
3. Platz: Bernd Schuler und Wolfgang Schottenhamml (TC Pflach), Reinhold Gruber und Günther Csar (TC Breitenwang)
Mixed 45+
1. Platz: Maria Griesser und Franz Griesser (SV Reutte)
2. Platz: Rosalinde Schottenhamml und Paul Bader (TC Pflach)
3. Platz: Sibylle Köpfle und Bernd Köpfle (SV Reutte), Monika Burtscher und Bruno Dengg (TC Pflach)
Mixed 55+
1. Platz: Dagmar Schreibmayer und Herbert Praxmayer (TC Pflach/SV Reutte)
2. Platz: Emmi Tabelander und Ernst Tlusty (TC Pflach)
3. Platz: Marianne Wörz und Wolfgang Schottenhamml (TC Wängle/TC Pflach)

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend Turniere

Starke Tiroler Jugend

Drei Tiroler SiegerInnen beim Jugend Winter Cup in Zell am See