Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Nächste Tennis-Ausbildungen!

Staatl. gepr. Tennislehrer und Tennisinstruktor - TTV Übungsleiter

In Kürze finden wieder Tennis-Ausbildungen statt!

1. Ausbildung zum TTV Übungsleiter (14.-18. April 2016)
Nennschluss 11. April 2016

Kurstermine
Donnerstag 14. April 2016 16.00 - 21.00h
Freitag 15. April 2016 12.00 - 21.45h
Samstag 16. April 2016 09.00 - 20.00h
Sonntag 17. April 2016 09.00 - 20.00h
Montag 18. April 2016 17.15 - 21.45h
*am Montag,18.04.,findet eine schriftliche Wissensüberprüfung statt.

Zielgruppe Tennisinteressierte Personen die Tennis mit neuen Strukturen, Engagement, Freude und Spaß vermitteln wollen. Bildet die (nicht verpflichtende) Vorstufe für die staatlich geprüfte TennisinstruktorInnenausbildung

Inhalte
· Tennistechnische Grundlagen: Einführung in die Technik der Grundschläge (Vorhand, Rückhand, Volley, Aufschlag)
· Kindertennis bildet den Schwerpunkt der Ausbildung: Einführung in didaktisch-methodische Grundlagen zum Unterricht mit Kindern und Jugendlichen
· Einführung in das Grundwissen der Bereiche Methodik, Bewegungslehre, Recht und Erste Hilfe
· Koordinationstraining für Kinder und Jugendliche: Grundlagen legen im Kindes- und Jugendalter
· Ideengebung für eine Innovative Vereinsstruktur
· Verbesserung des Eigenkönnens und Vorbereitung auf die Tennisinstruktoraufnahmeprüfung

Voraussetzung Mindestalter: 16 Jahre

Kursort Sport Universität Innsbruck, Fürstenweg 185, 6020 Innsbruck

Kursbeitrag 185 Euro pro Teilnehmer
(inklusive Platzgebühr, Lehr und Arbeitsmittel)
Einzahlungen Bitte mit dem Hinweis "Kursbeitrag ÜL-Kurs" auf das Konto des
Tiroler Tennisverbandes, AT 93 3600 0000 0067 8458 - BIC: RZTIAT22 überweisen.

Das genaue Programm wird Ihnen nach Anmeldeschluss zugesandt! Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 8 Personen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: petrarussegger@hotmail.com, Tel: 0660-5858105

2. Ausbildung zum staatl. gepr. Tennislehrer - Nennschluss 21. März 2016
Nähere Infos HIER

3. Ausbildung zum staatl. gepr. Tennisinstruktor - Nennschluss 9. Mai 2016
Nähere Infos HIER


Mag. Harald Mair, Petra Russegger MBA

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Datenschutzgrundverordnung

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) in Kraft. Insgesamt wurde rund 5 Jahre an dieser europaweit gültigen Datenschutzreform gearbeitet.