Turniere

Premiere geglückt!

Vom 14. - 15. 12. 2013 fand das erste Turnier


des Kids Circuit auf der Anlage des TC Parkclub Igls statt. Lisa Auer, die neue Kids Referentin des TTV, fieberte dem Turnier schon heiß entgegen, denn sie selbst war die Turnierleiterin der sechs Bewerbe. Erfreulich ist, dass sich 53 Kinder anmeldeten und ihr Können mit Gleichaltrigen messen durften. Alle sechs Bewerbe kamen zustande und es musste nur der Bewerb der U9 und U10 Mädchen als Round Robin durchgeführt werden. In allen anderen wurde ein K.O Raster gespielt. Für die Verlierer der ersten Runde ging es dann im B-Bewerb weiter, wodurch alle Kinder die Möglichkeit auf mindestens zwei Spiele hatten.


Die Turnierleitung hatte sich somit der Herkulesaufgabe zu stellen, knapp 60 Spiele innerhalb von zwei Tagen und begrenzter Hallenverfügbarkeit durchzuführen. Diese wurde allerdings bravourös gemeistert und somit musste kein einziger Bewerb ausgelagert werden.

Aufgrund des Zeitdrucks entschloss sich deshalb die Turnierleitung, etwas Neues auszuprobieren. Jeder Platz bekam Ballkinder und einen Schiedsrichter zur Verfügung gestellt, damit ein faires Spiel gewährleistet werden konnte. Kinder und Erwachsene des TC Parkclub Igls nahmen diese Funktionen ein, und dadurch kamen sich die Kleinen wie ganz Große vor.

Sehr zu loben waren auch die Leistungen, welche die Kinder erbrachten. Es waren Wettkämpfe auf höchstem Niveau, und die Zuschauer konnten sich an spannenden Ballwechseln erfreuen. Man merkte, dass die Kinder mit Leib und Seele auf dem Platz waren und ihr Bestes gaben. Disziplinär musste kein einziges Mal eingeschritten werden und die Entscheidungen der Schiedsrichter wurden von den Teilnehmern ohne große Diskussionen akzeptiert.

Ein großer Dank gilt den freiwilligen Helfern und Helferinnen, welche ohne Entgelt ihr Wochenende in den Dienst des Tennis stellten und somit am großen Erfolg des ersten Kids Turniers maßgeblich beteiligt waren.

Lisa Auer

Alle Ergebnisse

Top Themen der Redaktion