Zum Inhalt springen

Verbands-Info

SANDRO KOPP ERREICHT FINALE

Sehr erfolgreich verlief das Ranglistenturnier (Kat II) in La Ville für die Kids der TTV- Academy.

Foto: Kompein + Kopp mit Partnern <?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p> 

 <o:p></o:p>

Sandro Kopp erreichte das Endspiel der U12 Boys und musste sich erst im Finale nach hartem Kampf dem Niederösterreicher Robert Steinhauser 6:3 3:6 2:6 geschlagen geben. Im Doppel konnte sich der Kramsacher zusammen mit seinem Partner Simon Keuschnig über den Turniersieg freuen. Im Finale setzten sie sich gegen die niederösterreichische Paarung Auer/Rainer glatt mit 6:1 6:3 durch.<o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Im U14 Mädchenbewerb erreicht Fabienne Kompein das Semifinale. Dort unterlag sie nach guter Leistung  der späteren Turniersiegerin Anna Kraus. Im Viertelfinale hatte Fabienne die höher eingestufte Jana Weiß 6:3 6:4 bezwingen können. Im Doppel gab es erneut einen Turniersieg für die TTV- Academy zu feiern. Fabienne und ihre Partnerin Anna Lena Neuwirth besiegten im Finale die Topgesetzten Kraus/Nykos und sicherten sich den U14 Girls Doubles Titel.<o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Wien war auf jeden Fall eine Reise wert und hoffentlich erst der Anfang eines erfolgreichen Tennissommers der TTV- Academy Schützlinge.<o:p></o:p>

Ich wünsche allen Tiroler Tenniscracks schöne Ferien und viel Erfolg für die kommenden Turnieren.<o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

gez. Patricia Wartusch

Top Themen der Redaktion

Nominierung für das U16-Nationalteam

Daniel Zimmermann aus Hall in Tirol, aktuell einer der besten U16 Tennis-Nachwuchsspieler Österreichs, wurde für das Nationalteam beim U16 2021 European Summer Cup in Mannheim (D) nominiert. Das ist sicherlich auch die Bestätigung für die gute und…

Verbands-Info

Herzlichen Glückwunsch zum 80er

Im TTV-Büro gratulierten TTV-Präsident Walter Seidenbusch, TTV-Vizepräsident Wolfgang Winklehner und TTV-Verbandsadministratorin Irmgard Hupfauf "unserem" Robert mit einer Torte und einem 1/2 Meter Bier zu seinem runden Geburtstag.