Zum Inhalt springen

Bundesliga

TC Telfs steigt in die 1. Bundesliga auf

Großartiger Erfolg für das junge Team!

Gratulation zum Aufstieg in die 1. Bundesliga! (Foto: Kristen)

Die erste Mannschaft des TC Telfs stand eine Runde vor Meisterschaftsende der zweiten Bundesliga auf dem 2. Tabellenrang. In der letzten Runde am 16. Juni ging es noch auswärts gegen den bereits feststehenden Meister und Fixaufsteiger den TC ImmoAgentur Dornbirn.

Für den Aufstieg in die 1. Bundesliga benötigte die junge Truppe noch zumindest einen Punkt für die Tabelle.

Die Begegnung verlief äußerst spannend, da die Nummer 1, Matthias Haim, die Nummer 2, Marcel Zimmermann, und die Nummer 3, Adrian Gruber, ihre Matches nach hartem Kampf verloren. 

Somit lag es diesmal an Philipp Schroll, Yannick Pfleiderer und Julian Schubert - auf 4 bis 6 gesetzt - "die Kohlen aus dem Feuer zu holen"! Philipp und Yannick machten kurzen Prozess mit ihre Gegnern und gewannen jeweils in zwei glatten Sätzen. Julian konnte das Tie Break des dritten Satzes für sich entscheiden, womit der umjubelte 3:3 Zwischenstand nach den Singels fixiert werden konnte! Somit war der Aufstieg in die 1. Bundesliga bereits nach den Singles endgültig fixiert!

Ganz Tennis Tirol freut sich über diese tolle Leistung und wünscht dem Team aus Telfs schon heute viel Erfolg für die kommende Saison in der höchsten Spielklasse!

Zum Spielbericht

Top Themen der Redaktion