Zum Inhalt springen

Liga

Telfer Herren in Siegerlaune

Niederlagen für Tirols Damenteams



Bild: Punktebringer im Telfer Team - Mick Veldheer (Foto: Kristen-Images)


Seine Bundesliga-Bilanz ist blütenweiß. Dreimal kam Mick Veldheer zum Einsatz; dreimal gewann er Einzel und Doppel. Der Niederländer mit dem Österreicher-Status, der in Seefeld lebt und trainiert, hat sich im Telfer Bundesligateam einen Stammplatz erobert und sorgt für Punktegewinne am laufenden Band. Wie zuletzt im Heimspiel der 2. Tennis-Bundesliga gegen den TV Hochwolkersdorf. Weitere Einzelsiege feierten bei der vorentscheidenden 4:2-Führung Daniel Lustig, Marcel Zimmerman und Philipp Schroll. Letzterer kam übrigens nach dem Gewinn eines ATP-Punktes beim Future-Turnier in Tunesien mit großem Selbstvertrauen auf den Telfer Birkenberg, der für anreisende Teams unbezwingbar scheint.


Auch Hochwolkersdorf musste die Anlage mit einer 3:6-Niederlage verlassen. Das Geheimnis der Telfer Serie? "Die gute Stimmung in der Mannschaft, die laufend für sehenswerten Tennissport sorgt", freute sich Sportwart Dietmar Härting. Einziger Wermutstropfen nach dem 7. Spieltag: Zugpferd Daniel Lustig zog sich in seiner elften Saison für den TC Telfs eine schmerzhafte Handgelenksverletzung zu.


Nicht äußerlich, aber innerlich dürfte die 3:4-Heimniederlage bei den IEV-Damen gegen Favorit Kornspitz Team OÖ in der 1. Bundesliga Spuren hinterlassen. 3:2 führte das Team von Martine Poos nach Siegen von Julia Mayr, Veronika Sepp und Eva Hoch nach hart umkämpften Single-Partien. Und es schien angerichtet für eine Überraschung. Es kam aber anders: Zwei glatte Doppel-Niederlagen führten zum 3:4. Wie zuletzt in Schwechat. Was einmal mehr Doppelschwäche im IEV-Team aufzeigt.
Ein Sieg im Doppel rettete wiederum den Wörgler Damen bei der 2:5-Heimniederlage gegen GAK-Tennis zumindest einen Punkt für die Tabelle der 2. Bundesliga. Dennoch rutschten die Tirolerinnen auf Platz zwei ab. "Kein Grund den Kopf hängen zu lassen", meinte Coach Stefan Schneck. "Die Mädchen haben brav gekämpft, aber unglücklich verloren". Bestätigt durch drei Dreisatz-Niederlagen.


Ergebnisse:

1. Bundesliga Damen: TK IEV - Kornspitzteam OÖ 3:4 (3:2)

2. Bundesliga, Damen: TC Wörgl - GAK-Tennis 2:5 (1:4)

2. Bundesliga Herren: TC Telfs - TC Hochwolkersdorf 6:3 (4:2)


Robert Ullmann
(TTV Pressereferent)

Top Themen der Redaktion