Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TELFS GEGEN SCHWAZ IM TITELDUELL

Die Tabellen der obersten Spielklassen im Tiroler Tennissport bekommen schärfere Konturen. Bei den Herren zieht der TC Stans an der Spitze eine einsame Spur, bei den Damen entwickelt sich ein Titel-Duell zwischen Telfs und Schwaz.

Foto: Adrian Gruber

 <?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p>

Dafür sprechen die deutlichen Ergebnisse der vierten Runde der Damen-Landesliga A. Sowohl Telfs (gegen die TI Innsbruck auswärts) als auch Schwaz (zuhause gegen IEV II) feierten ungefährdete 7:0-Erfolge. Somit kommt es am kommenden Samstag in Telfs zur direkten Begegnung und voraussichtlich auch zur Vorentscheidung im Titelkampf zwischen den beiden ungeschlagenen Teams. Auch die Verfolger Kufstein (gegen Kramsach) und Wörgl II (gegen ITC) feierten mit jeweils 6:1-Erfolgen ähnlich hohe Erfolge. Damit reduzierten sich die Chancen der beiden Aufsteiger Kramsach und ITC auf den Klassenerhalt. <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

In der Herren-Landesliga A steht der Stanser Tennis-Express weiter unter Volldampf. Beim 9:0 von Rainer Eitzinger und Co. wurde Kufstein auswärts regelgerecht überrollt. Mit diesem neuerlich überlegenen Erfolg pocht Stans erneut auf den Anspruch des Mannschaftstitels. Neben Stans bleibt als einziges Team der Parkclub Igls unbesiegt, der zuhause den SV Zams mit 6:3 in die Schranken wies. Für die Überraschung der Runde sorgte die TI Innsbruck mit dem 5:4-Auswärtserfolg beim TSV Hall, für die Krimistimmung des vierten Spieltages wiederum die Begegnung Kolsaß gegen Fügen. Dabei fiel die Entscheidung erst im Match-Tiebreak des letzten Doppels, das 14:12 für Kolsaß endete. Im Gegensatz zur Titelfrage sorgt damit der nun voll entbrannte Abstiegskampf zwischen Kolsaß, Fügen und Zams für Spannung pur. <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

4. Runde, Landesliga A, Damen: <o:p></o:p>

TI Innsbruck – TC Telfs 0:7<o:p></o:p>

TC Schwaz – IEV TWK 2 7:0<o:p></o:p>

TC Kufstein – TC Kramsach 6:1 (4:1)<o:p></o:p>

TC Wörgl 2 – ITC 6:1 (4:1)<o:p></o:p>

Tabellenspitze: <o:p></o:p>

1.         TC Telfs<o:p></o:p>

2.         TC Schwaz<o:p></o:p>

3.         TC Kufstein <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Herren: <o:p></o:p>

TC Kufstein – TC Stans 0:9<o:p></o:p>

TC Kolsaß – TC Fügen 5:4 (3:3)<o:p></o:p>

TSV Hall – TI Innsbruck 4:5 (2:4)<o:p></o:p>

PC Igls – SV Zams 6:3 (4:2)<o:p></o:p>

Tabellenspitze: <o:p></o:p>

1.         TC Stans<o:p></o:p>

2.         TSV Hall<o:p></o:p>

3.     PC Igls