Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TELFS KANN MEISTERSEKT EINKÜHLEN

Wer kann das Telfer Damenteam nach dem 5:2-Heimsieg gegen den TC Schwaz auf dem Weg zur Titelverteidigung stoppen? Weder Wörgl II noch dem IEV II wird dieser Husarenstreich im Telfer Restprogramm in der Damen-Tennis-Landesliga zugetraut.

Foto: Lisa Schlatter

 <?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Noch offen ist die Frage nach dem neuen Tiroler Mannschaftsmeister bei den Herren. Der Parkclub Igls liefert nämlich dem Tabellenführer TC Stans ein spannendes Fernduell, besiegte am 5. Spieltag mit Robert Plischke zuhause TSV Hall überlegen 7:2. Stans behielt wiederum beim Aufsteiger Kolsaß auch ohne Eitzinger und Huber mit 9:0 die Oberhand. Mit einer 0:9-Niederlage schickte auch die TI Innsbruck Aufsteiger SV Zams auf die Heimreise. Bleibt noch der TC Fügen. Er musste sich zuhause dem TC Kufstein 2:7 geschlagen geben, somit bleibt auch der Abstiegskampf im Tiroler Oberhaus spannend bis zum letzten Spieltag.      <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Landesliga A, 5. Spieltag, Damen: <o:p></o:p>

ITC – IEV TWK II 1:6 (1:4)<o:p></o:p>

TC Telfs – TC Schwaz 5:2 (4:1)<o:p></o:p>

TC Kramsach – TC Wörgl II 3:4 (2:3) <o:p></o:p>

TC Kufstein – TI Innsbruck 6:1 (4:1) <o:p></o:p>

Tabellenspitze: <o:p></o:p>

1.       TC Telfs 14:0 <o:p></o:p>

2.       TC Schwaz 11:2<o:p></o:p>

3.       TC Kufstein 11:4<o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Herren: <o:p></o:p>

TC Kolsaß – TC Stans 0:9<o:p></o:p>

PC Igls – TSV Hall 7:2 (5:1)<o:p></o:p>

 TC Fügen – TC Kufstein 2:7 (1:5)<o:p></o:p>

TI Innsbruck – SV Zams 9:0 <o:p></o:p>

Tabellenspitze: <o:p></o:p>

1.       TC Stans 14 :0<o:p></o:p>

2.       PC Igls 10:4<o:p></o:p>

3.       TSV Hall 10:4    <o:p></o:p>

Top Themen der Redaktion