Verbands-Info

Tennis im Schaufenster des Landes Tirol

Tennisluft am Landhausplatz - zum Tag der offenen Tür am 26. Oktober!

Sophia Wurm (vorne) und Niklas Waldner (hinten) rückten im Rahmen des Tags der offenen Tür am Tiroler Landhausplatz den Tiroler Tennissport in den Vordergrund des Geschehens in perfekter Art und Weise. (Foto Plischke)

Rekordbesuch von über 15.000 Interessierten im Tiroler Landhaus!

Im Rahmen des Tags der offenen Tür im Tiroler Landhaus, präsentierte der TTV erstmals den Tennissport einer breiten Öffentlichkeit. Die beiden "Vorzeige-Kaderspieler" Sophia Wurm und Niklas Waldner, gewährten Einblick in ihre feinen Speedtennis-Künste und versetzten zahlreiche Augenpaare von jung und alt in Staunen. Das nahezu fehlerfreie Spiel der beiden, ließ den Einsatz von drei Ballkindern der Turnerschaft Innsbruck etwas in den Hintergrund geraten. Neben dem Speedtennis führte Präsident Walter Seidenbusch durch eine digitale Aufschlag-Geschwindigkeits-Messung, die direkt auf der Bühne stattfand, und an der Interessierte aus dem Publikum teilnehmen konnten.

Anfragen zu Tennismöglichkeiten in Innsbruck wurden an Ort und Stelle beantwortet und im reichhaltigem Programm war diese Tenniseinlage ein aktives Sporthighlight.

Für die hervorragende Zusammenarbeit bedanken wir uns bei allen Beteiligten sehr herzlich und freuen uns auf eine Neuauflage im nächsten Jahr.

Sylvia Plischke
(TTV Marketing)

Top Themen der Redaktion