Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Tennis Schulcup 2014 - Unterstufe

Dem Wetter getrotzt

Gruppenbild mit Alex Antonitsch

Foto: kristen-images.com

Die Tiroler Tennis Schulmeisterschaften für die Unterstufe fanden am Donnerstag, den 15. Mai 2014, aufgrund des regnerischen Wetters, in den Tennishallen im Stadlweg und auf der Anlage des TK IEV statt.

Am Turniertag sah man viele sportliche Jugendliche, hervorragendes Tennis und spannende Partien!

Ein großes Lob auch an die betreuenden Lehrpersonen, die ihre Spieler/innen zu einem fairen Spiel motivierten.

Im Finale besiegte das BRG/BORG Schwaz das BG/BRG Lienz.

Der Finalsieger wird zum Bundesfinale (15.06.2014 -19.06.2014) nach Schielleiten entsandt. Ich wünsche dem Team an dieser Stelle viel Erfolg!

Gratulieren möchte ich allen anderen Teams zu ihren Platzierungen und hoffe weiterhin auf rege Teilnahme an den Schul-Tennisbewerben.

1. Platz: BRG/BORG Schwaz
2. Platz: BG/BRG Lienz
3. Platz: NMS Dr. Albert Jäger II
4. Platz: BRG APP Innsbruck
5. Platz: BG/BRG/SRG Reithmannstraße
6. Platz: BRG in der Au
 

Evi Aigner (Tiroler Schulsportreferentin)

Top Themen der Redaktion

Nervenstarke Kufsteinerinnen

Die Damen der Festungsstadt konnten am Pfingstwochenende zwei 4:3 Erfolge in der 2. Bundesliga der Allgemeinen Klasse erkämpfen.