Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TENNIS&FUN 2010

die Serie für Kinderveranstaltet von ASVÖ und TTV

INFO

FOLDER

Tennis & Fun in Walchsee war ein voller Erfolg

Am 11.09. lud der Tennisclub Walchsee zur Veranstaltung Tennis & Fun. Rund 50 Kinder folgten der Einladung und erlebten einen Tag voller Spaß, Action und Sport. Neben drei Tennisstationen standen den Kindern auch Bewegungs- und Koordinationsstationen zur Verfügung. In der Mittagspause konnten sie beim Karatetraining der Karateschule Dojo Pitt zuschauen. Besonders erfreulich, dass auch Teilnehmer aus Deutschland dabei waren!

Betreute Stationen

Bei den 3 Tennisstationen, die erfahrene Trainer des TTV betreuten, wurde den Kindern auf spielerische Art und Weise der Zugang zur gelben Filzkugel vermittelt. Beim Speedtennis und beim Zielfeldtennis waren Zielgenauigkeit und Reaktion gefragt, bei der Koordinationsstation Geschicklichkeit und Treffsicherheit.

Bei den drei Sportanimationsstationen, die von einem Team des ASVÖ Tirol betreut wurden, standen andere Schwerpunkte im Vordergrund. Bei der Rätselrallye, der Koordinationsstation und der Kooperationsstation waren Kopf und Körper gleichermaßen gefordert.

Nudeln und Karate

Wie das zusammenpasst? Ganz einfach – der Tennisclub Walchsee lud die Kids  zu Mittag zu einer Stärkung ein. Bei Spaghetti Bolognese wurde der Vormittag diskutiert und mit Spannung die Karateschule Dojo Pitt erwartetet, die für die Kleinen extra ein Showtraining vorbereitet hatte. Während sie dem Treiben der Karate-Kids mit staunenden Augen und offenen Mündern folgten, bereitete der TC Walchsee auch noch Kuchen für die Kids vor. Nach dieser süßen Versuchung ging das Tennis & Fun Programm wieder weiter!

Armin Sandbichler und große Gewinnverlosung

Nachdem die kleinen Tennisasse alle Stationen durchlaufen hatten, wartete schon das nächste Highlight auf sie. Armin Sandbichler, Lokalmatador und ATP-Profi, spielte mit den Teilnehmern einige Bälle und fungierte bei der anschließenden Preisverleihung als Glücksfee. Bei der Preisverlosung, bei der die Kinder tolle Preise von Wilson, Intersport Eybl und den Bezirksblättern gewinnen konnten, wurde die Verlosung des Hauptpreises – einer Nintendo Wii, die vom Tourismusverband Kaiserwinkl zur Verfügung gestellt wurde – mit großer Spannung erwartet. Die glückliche Gewinnerin Julia Wilhelm nahm den Preis aus den Händen von Vizebürgermeisterin Dr. Palm Renèe entgegen und probiert wohl schon fleißig auf ihrer neuen Konsole.

Dem TC Walchsee rund um Obmann Rudolf Kaltschmid gebührt ein sehr großes Lob für die perfekt organisierte Veranstaltung. Es war für alle Beteiligten ein toller Tag!

Zu erwähnen sei noch, dass Tennis & Fun mittlerweile so beliebt ist, dass einige Kids zu allen Stationen kommen, egal ob im Ober- oder Unterland!

siehe auch Bildergalerie!

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Die neuen Oster-Regelungen im Sport

Tennis im Freien ist weiterhin möglich. Alle Sportstätten outdoor dürfen betreten werden. Einzeltraining ist zulässig.