Liga

Tennisschulcup 2016

Unterstufe mixed

Foto Hedwig Neuerer

Die Finalrunde der Tiroler Tennis Schulmeisterschaften Unterstufe (mixed) fand am Donnerstag, den 19. Mai 2016, aufgrund des regnerischen Wetters im Tenniscenter der Reichenau (Stadlweg) statt.
Für diesen Bewerb qualifizierten sich nach den regional ausgetragenen Vorrunden folgende Schulmannschaften:
BRG/BORG Schwaz
BG/BRG Lienz
Gymnasium der Franziskaner Hall
BG/BRG Reithmannstraße.

Auffallend im heurigen Schuljahr war die starke Vertretung des "schwachen" Geschlechtes. So waren doch mehr als die Hälfte der Teilnehmer Mädchen.
Nach vielen spannenden und auch knappen Partien konnte letztlich das Team des BRG/BORG Schwaz das Turnier für sich entscheiden und wird somit Tirol bei den Tennis Bundesmeisterschaften, die vom 12.06.2016 - 16.06.2016 in Krems stattfinden, vertreten. Ich wünsche dem Team an dieser Stelle viel Erfolg.

1. BRG/BORG Schwaz
2. Gymnasium der Franziskaner Hall
3. BG/BRG Reithmannstraße
4. BG/BRG Lienz

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmer/innen für die fairen Spiele und ganz besonders bei den betreuenden Lehrpersonen, die durch ihr Engagement den Schüler/innen die Teilnahme an diesem Bewerb ermöglichten.
Ebenso bedanken möchte ich mich auch beim Präsidenten des Tiroler Tennisverbandes, Dr. Walter Seidenbusch, der durch seine Anwesenheit am Turniertag und bei der Siegerehrung seine Wertschätzung den Sportlerinnen und Sportlern entgegen brachte.

Evi Aigner
(Tiroler Schulsportreferentin Tennis )

Top Themen der Redaktion