Zum Inhalt springen

Tiroler Jugendmeisterschaften U12-U18 in Stans

Die Medaillen sind vergeben

Bildquelle: TTV; v.l. Ana Vrabie, Lea Erenda, Amelie Mujic, Marie Schuler, TTV-Sportkoordinatorin Petra Russegger, Amelie Mayr und Turnierveranstalter Clemens Merkl

Vom 23.-26.10. fanden in Stans die Tiroler Jugendmeisterschaften in der Halle statt. Wie auch die Kidsmeisterschaften war das Turnier der Nachtrag der im Winter 2020/2021 ausgefallenen Meisterschaften. 

Hier die Siegerlisten:

Mädchen U12: 

Siegerin: Marie Schuler

Finalistin: Amelie Mayr

3. Platz: Sophia Geisler und Lisa Freystätter

Mädchen U14: 

Siegerin: Anna Pircher

Finalistin: Viktoria Soier 

3. Platz: Valentina Autengruber und Amelie Mujic 

Mädchen U16: 

Siegerin: Lea Erenda

Finalistin: Ana Vrabie

3. Platz: Olivia Hofer und Lara Rundl 

Burschen U12: 

Sieger: Lorenz Stadler

Finalist: Alessandro Djukanovic 

3. Platz: Dominic Messenlechner und Finn Oberladstätter 

Burschen U14: 

Sieger: Valentin Klaunzner 

Finalist: Lucas Hörhager 

3. Platz: Lorenz Rovagnati und Fabio Zoller 

Burschen U16: 

Sieger: Felix Obermair

Finalist: Simon Gruber

3. Platz: Ben Schnitzer und Elias Spielmann

Burschen U18 (Round Robin) 

Sieger: Christoph Oberhammer

Finalist: Fabian Haselberger

3. Platz: Simon Hofherr 

4. Platz: Felix Klieber 

ALLE ERGEBNISSE

Wir gratulieren allen Medaillengewinner:innen recht herzlich! Ein großes Danke geht auch an das Organisationsteam in Stans: Rainer Eitzinger, Clemens Merkl, Harald Eitzinger so wie auch an Martine Stauder als Schiedsrichterin! 

Top Themen der Redaktion

Verbands-InfoKids & Jugend

Positive Nachricht für alle Jugendliche in den ÖTV Ranglisten

Der ÖTV konnte beim Ministerium erwirken, dass alle Jugendlichen der Altersklasse U12 - U18, die in der ÖTV Rangliste vom 1. Dezember aufscheinen, ab Samstag, dem 4. Dezember 2021 in der Halle trainieren dürfen!!