Zum Inhalt springen

Tiroler Kids Meister gekürt

Ort: TC Hippach

Bildquelle: Lisa Neuner

Von 18.08. - 19.08.2019 fanden in Hippach die Tiroler Kids Landesmeisterschaften statt. Insgesamt kämpften rund 70 Mädchen und Burschen in den Bewerben u9 – u11 um den Landesmeistertitel.

Durch die perfekt organsierte Turnierleitung rund um Markus Wechselberger und Sabine Rieser war es möglich, am einzigen regenfreien Tag rund 52 Spiele auf der Anlage des TC Hippach auszutragen. Somit konnten alle Matches bis auf die Finalspiele und den Nebenrunden am Sonntag gespielt werden. Für die Matches am Montag wurde die Tennishalle in Zell organisiert, die über genügend Platz für mitgereiste Eltern und Fans verfügt. Neben spannenden Finalspielen durften sich die Veranstalter über sehr faire Partien und verständnisvolle Eltern und Betreuer freuen.

Folgende Spieler und Spielerinnen sicherten sich den Titel des Landesmeisters / der Landesmeisterin:

U9 GIRLS

  1. Ebster Leonie (TC Schlitters – Bruck - Strass)
  2. Mayr Amelie (TC Raiffeisen Achenkirch)

U9 BOYS

  1. Unterrainer Maximilian (TC Raiba Brixen im Thale)
  2. Klocker Elias (TC Ried - Kaltenbach)

U10 BOYS

  1. Stadler Lorenz (TSV Mils)      
  2. Oberladstätter Finn (TC Terfens - Vomperbach)

U11 GIRLS

  1. Hörl Sarah (TC Raiba Brixen im Thale)
  2. Geisler Sophia (TC Raiffeisen Mayerhofen)

U11 BOYS

  1. Ritter Simon (TC Sparkasse Kufstein)      
  2. Hörhager Lucas (TC Raiffeisen Schwaz)

ERGEBNISSE 

Bei Kids Turnieren steht neben dem sportlichen Gedanken auch sehr der soziale Aspekt im Vordergrund. Durch den gratis Eintritt im benachbarten Freibad, konnte die sportliche und die soziale Komponente sehr gut miteinander verknüpft werden, sodass die ein oder andere bittere Niederlage sehr schnell in Vergessenheit geraten ist.

Wir bedanken uns recht herzlich für die tolle Organisation beim Obmann des TC Hippach Daniel Pfister, dem Turnierleiterduo Markus Wechselberger und Sabine Rieser und bei allen freiwilligen Helfern, die eine derart gelungene Veranstaltung erst möglich machten! Ein weiteres Dankeschön gilt dem TC Zell am Ziller für die Bereitstellung der Freiplätze und der Tennishalle.

Bericht: Lisa Neuner (TTV-Kidsreferentin)

Top Themen der Redaktion