Zum Inhalt springen

Liga

TMMS-Finale U 10 beim TC Hall-Schönegg

am 28. 6. 2014

Am Foto: Tiroler Meister TC Schlitters

Am Samstag, den 28. 06., fand auf der Anlage des TC Schönegg das heurige Finale der Tiroler Mannschaftsmeisterschsft U10 statt. Die 6 Gruppensieger spielten dabei um den Tiroler Meister. In der Vorrunde trafen der TC Zams auf den TC Kitzbühel und der TC Vomp auf den TC Hall-Schönegg. Dabei setzte sich der TC Kitzbühel (3:1) und der TC Hall-Schönegg (3:1) durch.

In den Halbinalspielen konnte sich der TC Schlitters mit 2:2 (20:18 Games) gegen den
TC Kitzbühel und der TC Kufstein mit 3:1 gegen den TC Hall-Schönegg behaupten.
Nach einem spannenden Finale zwischen dem TC Schlitters und dem TC Kufstein konnte sich Schlitters über den Meistertitel (3:1) freuen.
.
Der TC Schönegg möchte sich bei allen Beteiligten Spielern und Eltern recht herzlich für sehr gute, spannende und vor allem sehr faire Spiele bedanken.

Top Themen der Redaktion

Thiem, Djokovic und Zverev in Innsbruck!

Weltklasse-Tennis in Tirol – das Konzept des ÖTV und der Agentur e|motion hat die ITF und Veranstalter Kosmos überzeugt: Österreich ist Gastgeber eines Teils des Daviscup Finales 2021!