Zum Inhalt springen

Toller Erfolg für Valentin Klaunzner

Ort: Leibnitz

Bildquelle: Markus Klaunzner

Der junge Valentin Klaunzner erreicht überraschend das Semifinale beim BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit in Leibnitz in der Altersklasse u12. Der an Nummer 7 gesetzte junge Tiroler gewinnt 3 Runden und muss sich erst nach tapferem Kampf im Semifinale der Nummer eins des Turniers, Florian Zimmer (NÖTV), mit 1:6 1:6, geschlagen geben. Valentin kann sich aber über den Semifinaleinzug freuen und wir gratulieren herzlich! Ein weiteres TTV-Talent machte auf sich aufmerksam: Simon Ritter vom TC Kufstein schaffte den harten Weg durch die Qualifikation und gewann im Hauptbewerb eine Runde! Der Jahrgangsjüngere Lorenz Stadler war ebenfalls in Leibnitz am Start und musste sich leider in der Qualifikation dem starken Lokalmatator Felix Raser geschlagen geben. Wir werden noch mehr von diesem Trio lesen, weiter so Valentin, Simon und Lorenz! 

ERGEBNISSE 

Top Themen der Redaktion

Tennis@Home

Tennis und Fitnessübungen für Jedermann