Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TTV BREITENSPORT-SPARRINGANGEBOT

Dem TTV ist es ein besonderes Anliegen, dass sich die Tiroler Tennisspieler nicht immer nur clubintern verabreden, sondern auch mit anderen Spielern in Kontakt kommen.

 

Neben dem spielerischen Fortschritt, der sich durch zusätzliche Erfahrungen mit unterschiedlichen Partnern einstellt, bietet sich auch eine gute Gelegenheit um neue soziale Kontakte und Tennisfreundschaften zu knüpfen. Aus diesem Grund wird im Zeitraum von 5.11.2012 – 16.3.2013 ein Sparringprogramm angeboten. Die Spieleinteilung erfolgt mittels ITN, damit sich jeder mit ungefähr gleich guten Spielern messen kann. Es gibt keinerlei Begrenzung von Alter oder Geschlecht. Alle Spieler mit einem ITN zwischen 4 und 10 sind herzlichst willkommen.<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Details<o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Geführtes Sparringtraining: Platzbuchung, Bälle, Spieleinteilung<o:p></o:p>

Umfang: 12 Einheiten a 2 Stunden in der WM – Halle Seefeld<o:p></o:p>

Selbstbehalt für Plätze und Bälle:     275,--/ Person<o:p></o:p>

Termin: Samstag 15:00 – 17:00<o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Anmeldung bis spätestens 4.November 2012 an:  office@tennistirol.at<o:p></o:p>

 <o:p></o:p>

Mit freundlichen Grüßen<o:p></o:p>

Håkan Dahlbo<o:p></o:p>

TTV-Head Coach<o:p></o:p>

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.