Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TTV-Sommer Circuit in Wörgl gestartet

Ab 11.Juli ging das erste Turnier des diesjährigen TTV-Sommer Circuits in Wörgl über die BühneNach Versuchen in den letzten Jahren die Bewerbe zu splitten um Überschneidungen mit anderen Turnieren nach Möglichkeit zu verhindern, hat man sich von Verbandsseite dieses Jahr dazu entschieden wieder alle Altersklassen (U12-U16) gleichzeitig am selben Turnierort auszutragen.

Mit 70 Einzelnennungen kann sich die Beteiligung durchaus sehen lassen und zeigt wieder einen erfreulichen Aufwärtstrend im Verhältnis zu den letzten Jahren. Besonders erfreulich ist die Tatsache dass in allen Bewerben genügend Spieler waren um einen K.O. Raster durchführen zu können. Einziger Wehrmutstropfen war die Freude am Doppelspiel, wobei ein wenig überraschend die einzige Doppelkonkurrenz bei den Mädchen zustande kam.

Aus sportlicher Sicht setzten sich in vier von sechs Alterklassen die Topfavoriten durch. Ausnahmen gab es nur bei den U12 Mädchen durch Ghada Dirninger aus Vorarlberg und Marco Kreidl der in der Klasse U16 männlich erfolgreich war. Die übrigen Sieger: David Brauchart U14, Niklas Waldner U12, Anja Pfister U14, Hannah Hofreiter U16.

Alle Ergebnisse im Detail.

(J.S.)

Top Themen der Redaktion