Zum Inhalt springen

Liga

TTV-Winterliga 2021/22 für Damen und Herren der Allgemeinen- und Seniorenklasse

Nennphase vom 2. bis 18. Oktober 2021 über nu-liga

Die TTV-Winterliga wird für Herren und Damen in der Allgemeinen und in der Seniorenklasse 45+ sowie als Mixed-Bewerb allgemeine Klasse (1 Dame + 1 Herr) angeboten. Die Dame spielt gegen die gegnerische Dame, der Herr gegen den gegnerischen Herren. Im Doppel spielen jeweils die Dame mit dem Herren. Die Bewerbe werden in Regionalligen eingeteilt. In den Seniorenklassen Damen/Herren 45 sind Spieler spielberechtigt, die im Jahr 2021 das Alter für die jeweilige Spielklasse erreichen. Spielmodus: 2 Einzel + 1 Doppel Bei Einzel- und Doppelspielen wird der 3. Satz im Match-tie-break ausgetragen. Die Doppelspiele werden im no-ad-system gespielt. In einer Finalrunde wird der Winterliga-Meister 2021/22 entschieden.

Nennungen sind vom 2. bis zum 18. Oktober 2021 möglich - der TTV freut sich auf zahlreiche Anmeldungen!

AUSSCHREIBUNG