Zum Inhalt springen

Verbands-Info

WIEDER EIN NEUER REKORD - GRUPPENZUSAMMENSTELLUNG !

Der Höhenflug geht weiter. Auch 2012 schreibt der größte Bewerb des Tiroler Tennissports, die Mannschaftsmeisterschaft, Rekordzahlen.

Insgesamt 630 Teams, das sind um 20 mehr als 2011, schlagen ab 11. Mai um Spiel, Satz und Sieg in den Allgemeinen-, Senioren- und Jugendklassen auf. Ein weiterer Beweis der Beliebtheit der Symbiose aus Einzel- und Teamsport in den 129 Tiroler Tennisvereinen. Besonders erfreulich die Aufwärtsentwicklung im Jugendbereich. 58 Teams werden um Landestitel und Gruppensiege servieren.

Mit 403 Mannschaften stellen übrigens nicht unerwartet die Herren den Löwenanteil an diesem Bewerb, dem 169 Damenteams gegenüber stehen. Was soll`s.

Die begehrten Tiroler Mannschaftstitel werden in den obersten Tiroler Spielklassen, den A-Ligen, entschieden werden. Dort wird die Vorrunde in den allgemeinen Klassen in zwei Vierergruppen ausgetragen, dem Semi- und Finale folgen werden. Genaueres in den Durchführungsbestimmungen.

 

gez. Robert Ullmann

 

Aufgrund notwendiger Korrekturen in den Bewerben Jugend U 9 und U 10 sowie Herren Allgem. Klasse, BZL II + III, wurde die  Gruppenzusammenstellung am 6. 3. 2012 neu konfiguriert - bitte um Beachtung!

 

Landesliga A Damen:                        

 

Gruppe 1:                                   

TK IEV

Kufstein

TI

Kramsach

 

Gruppe 2:

Wörgl 2

Schwaz

Natters

Breitenwang

 

Landesliga A Herren:

 

Gruppe 1:

Kufstein

Igls

Pflach

Kitzbühel

 

Gruppe 2:

Stans

Hall

TI

Kolsass

 

 

 

 

Veröffentlichung der Auslosung: voraussichtlich 20. 3. 2012

Top Themen der Redaktion