Turniere

Zillertaler Raiffeisen-Jugend-Cup 2017 in Fügen

115 Nennungen !!! - Rekord beim 3. Turnier

Das dritte Turnier zum Zillertaler Raiffeisen Tennis-Jugend-Cup fand auf der Anlage des TC-Sparkasse Fügen vom 28. – 30. Juli mit einen absoluten Nennungsrekord für so ein Turnier in Tirol statt. Nicht weniger als 115 Nennungen konnten die Turnierverantwortlichen in Fügen verzeichnen.

 

Die große Anzahl an Teilnehmer erfreut die Turnierveranstalter ganz besonders und zeigt auch, dass der Tennissport in Tirol absolut auf dem Vormarsch ist. 

 

Den zahlreichen Zuschauern und auch den mitgereisten Eltern und Freunden wurde von den Teilnehmern ausgezeichneter - aber was vor allem wichtig ist - fairer Tennissport gezeigt.

 

Folgende Ergebnisse gab es nach den Finalspielen:

 

U10 weiblich:

1.      Melanie Winkler, TC Kundl

2.      Celina Ennemoser, SV Raika Längenfeld

 

U10 männlich:

1.      Philipp Wieser, TC Kundl

2.      Nikita Sarpe, TC Schlitters

 

U12 weiblich:

1.      Carolina Tipotsch, TC Raiffeisen Hippach

2.      Christina Geisler, TC Raiffeisen Hippach

 

U12 männlich:

1.      Felix Obermair, TC Sparkasse Fügen

2.      Simon Gruber, TC Raiffeisen Finkenberg

 

U14 weiblich:

1.      Christina Geisler, TC Raiffeisen Hippach

2.      Emilly Sarpe, TC Schlitters

 

U14 männlich:

1.      Fabian Haselberger, TI Turnerschaft Innsbruck

2.      Adrian Schallhart, TC Sparkasse Kramsach

 

U16 weiblich:

1.      Johana Peskova, TK IEV MED-EL

2.      Sonya Hopfensperger, TC Westendorf

 

U16 männlich:

1.      Peter Rainer, TC Sparkasse Fügen

2.      Valentin Höck, TC Parkclub Igls

 

 

Der TC-Sparkasse Fügen möchte sich bei allen Kinder und Jugendlichen für ihren sportlichen Einsatz und den mitgereisten Eltern und Fans für ihr faires Verhalten recht herzlich bedanken.

 

Weiters wird mitgeteilt, dass das vierte und letzte Turnier vom 13. – 15. August beim TC Ried/Kaltenbach ausgetragen wird. Im Anschluss an das Turnier findet auch die Preisverteilung für die Gesamtwertung des Zillertaler Raiffeisen Jugend-Cup 2017 statt.  

 

Auch dort hoffen wir natürlich auf zahlreiche Beteiligung durch die Tennisjugend aus dem ganzen Land.

 

Markus Wechselberger

f. d. TC Hippach

 

 

 

 

 

Top Themen der Redaktion