Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Zillertaler Raiffeisen Tennis-Jugend-Cup 2019

1. Turnier in Ried/Kaltenbach

Bildquelle: Andrea Kerschdorfer

Von 7. bis 9. Juni 2019 fand auf der Tennisanlage des TC Ried/Kaltenbach das 1. Turnier zum 10. Zillertaler Raiffeisen Tennis-Jugend-Cup 2019 statt. Insgesamt meldeten sich zu diesem Turnier nicht weniger als 90 Kinder und Jugendliche aus ganz Tirol an. An drei Tagen konnten alle Spiele bei super Wetter absolviert werden. Dabei zeigten alle Kinder und Jugendlichen großen und fairen Einsatz. Viele der mitgereisten Eltern, Verwandte und Freunde waren begeistert vom großen sportlichen Ergeiz der Teilnehmer.

Folgende Ergebnisse gab es nach den Finalspielen:

U9 weiblich:

  1. Amelie Mayr, TC Raiffeisen Achenkirch
  2. Rosa Kostenzer

U9 männlich:

  1. Alexander Steiner, TC Sparkasse Fügen
  2. Matthias Moigg

U11 weiblich:

  1. Amelie Mujic (TSV Raiba Hall)
  2. Sophia Geisler

U11 männlich:

  1. Finn Oberladstätter (TC Terfens-Vomperbach)
  2. Henry Haidacher

U13 weiblich

  1. Coleen Seebacher (TC Kundl)
  2. Antonia Lechner

U13 männlich:

  1. Moritz Fuchs (TC Kundl)
  2. Peter Klausner

U15 weiblich:

  1. Christina Geisler (TC-Raiffeisen Hippach)
  2. Carolina Tipotsch

U15 männlich:

  1. Daniel Eder (TC Wattens)
  2. Johannes Rittmannsberger

Der TC Ried/Kaltenbach möchte sich bei allen Kinder und Jugendlichen für ihren sportlichen Einsatz und den mitgereisten Eltern und Fans für ihr faires Verhalten recht herzlich danken.

Weiters wird mitgeteilt, dass die weiteren drei Turniere im Sommer vom TC Raiffeisen Mayrhofen, dem TC Raiffeisen Hippach und dem TC Sparkasse Fügen ausgetragen werden. Die Vereine hoffen natürlich auch auf zahlreiche Beteiligung durch die Tennisjugend aus dem ganzen Land.

Markus Wechselberger

Top Themen der Redaktion